Logo: Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung

DIPF in den Medien

„Ganztagsschulen können etwas für die Schulleistung tun“

Interview zu Ganztagsangeboten: Dr. Natalie Fischer erläutert in der Stuttgarter Zeitung Erkenntnisse aus der am DIPF koordinierten Studie zur Entwicklung von Ganztagsschulen (StEG).

Hintergrund des Interviews ist die heutige Entscheidung des Landtags in Baden-Württemberg über die gesetzliche Verankerung der Ganztagsschulen. Bildungsforscherin Natalie Fischer geht unter anderem darauf ein, wie Ganztagsschulen dazu beitragen können, die Bildungsteilhabe zu fördern. Sie erläutert, welche Voraussetzungen gegeben sein müssen, damit sich der Besuch von Ganztagsangeboten auch auf die Schulleistung auswirken kann - und welche Erwartungen Eltern an Ganztagsschulen haben.
Genauere aktuelle Befunde des seit fast zehn Jahren laufenden StEG-Projekts werden für 2015 erwartet.

Das komplette Interview in der Stuttgarter Zeitung steht online zur Verfügung.

Auch der Bildungsforscher Professor Dr. Wolfram Rollet von der Pädagogischen Hochschule Freiburg bezieht sich in einem Interview in der Badischen Zeitung auf Befunde aus StEG.

zuletzt verändert: 18.07.2014