Logo: Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung

DIPF in den Medien

„Lehrerfortbildung auf dem aktuellen Stand der Forschung“

Das Deutsche Zentrum für Lehrerbildung Mathematik (DZLM) wurde jetzt positiv evaluiert. Professor Eckhard Klieme vom DIPF, der Vorsitzende der achtköpfigen Evaluierungskommission, erläutert im Interview mit der „Deutsche Telekom Stiftung“, die das Zentrum fördert, die Ergebnisse.

Dabei skizziert Eckhard Klieme insbesondere die nach seinen Worten in Deutschland einmalige Verknüpfung von Wissenschaft und Lehrerfortbildung Rahmen des DZLM. Er geht außerdem auf die von dem Zentrum in allen Bundesländern durchgeführten Modellprojekte, die Verbesserung von Fortbildungen anhand der Ergebnisse von begleitenden Evaluationen und den Austausch mit den Lehrkräften ein.

Das komplette Interview mit der Telekom Stiftung

Pressemitteilung des DZLM zur verlängerten Förderung des Zentrums

zuletzt verändert: 02.02.2016