Logo: Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung

Forschung

FIS Bildung

PDFs und andere Dateien zum Menüpunkt "FIS Bildung intern"

Vorträge zur FIS Bildung-Herbsttagung vom 06.12.2007 zum Thema "(Selbst)Evaluation von Portalen und Informationssystemen"
1. Antje Gildhorn, ULB Münster: Evaluationsinstrumente im Rahmen von vascoda und deren spezifischen Aufwände und Erträge / 2. Thorsten Wilhelm, Firma eResult: Web-Usability - Analyse, Verfahren & aktuelle Erkenntnisse; AJAX & Co.: Grenzen erkennen und Möglichkeiten nutzen / 3. Frank Reese, Firma Ideal Observer: Erfolgsmessung von Fachportalen mit Traffic-Analysen
Vorträge zur FIS Bildung-Herbsttagung vom 05.12.2006 zum Thema "Suchmaschinen für Fachinformation“
1. Dirk Pieper und Sebastian Wolf, Universitätsbibliothek Bielefeld: BASE: Eine Suchmaschine für OAI-Quellen und wissenschaftliche Webseiten / 2. Dr. Jens E. Wolff, Hochschulbibliothekszentrum des Landes Nordrhein-Westfalen (hbz): Einsatz von Suchmaschinentechnologie in vascoda / 3. Gerald Steilen, Verbundzentrale des Gemeinsamen Bibliotheksverbundes (GBV): Hybridsuchmaschine psiPort
Vorträge zur FIS Bildung-Herbsttagung vom 07.12.2004 zum Thema "Elektronische Volltexte - Konzepte des überregionalen Zugriffs und Verfahren zur Langzeitverfügbarkeit"
1. Hans Liegmann, Die Deutsche Bibliothek (DDB): Langzeiterhaltung digitaler Ressourcen / 2. Projekt NESTOR - Kompetenznetzwerk Langzeitarchivierung und Langzeitverfügbarkeit Digitaler Ressourcen für Deutschland / 3. Reinhard Altenhöner, Die Deutsche Bibliothek (DDB): Projekt KOPAL - Kooperativer Aufbau eines Langzeitarchivs Digitaler Informationen
Vorträge der gemeinsamen Herbsttagung von FIS Bildung und GIB zum Thema "WWW-Volltexte: Erschließung, Speicherung, Dienste" am 5.12.2001 in Frankfurt
1. Klaus Lepsky: Wörter - Texte - Information. Möglichkeiten und Grenzen automatischer Erschließungsverfahren. Volltextsuche am Beispiel MILOS/Kascade / 2. Diann Rusch-Feja: Metadaten für den Bildungsbereich / 3. Beate Tröger: Informationsverbund Bildung-Sozialwissenschaften-Psychologie / 4. Berthold Weiss: Dauerhafte Archivierung und Authentifizierung von WWW-Volltexten
Beispielrecherche
Beispielrecherche in FIS (Screenshot)
Vorträge zur FIS Bildung-Herbsttagung vom 19.11.2008 zum Thema "Open Access-Repositorien: Rechtliche Aspekte, Management und Nutzung"
1. Prof. Dr. Norbert P. Flechsig, Rechtsanwalt: Das Urheberrecht und Open Access: Spielräume und Grenzen / 2. Malte Dreyer(Leiter der Abt. Max Planck Digital Library): eSciDocals Repositoryzum Publikationsdatenmanagement -Komponenten einer umfassenden Infrastruktur für die Wissenschaft / 3. Ulrich Herb (Universität Saarbrücken, Open Access-Beauftragter) mit zwei Themen: a. Institutionelle und fachliche Repositorien; b. Steigern Repositoriendie Nutzung und den Impact von Publikationen?
Das Evaluationskonzept des Fachportal Pädagogik: Einsatz von Evaluationsmethoden und Erstellung eines Wiki-Leitfadens Evaluation
Das Evaluationskonzept des Fachportal Pädagogik: Einsatz von Evaluationsmethoden und Erstellung eines Wiki-Leitfadens Evaluation (Textfassung des gleichnamigen Vortrags, gehalten im Rahmen der 13. Jahrestagung der IuK-Initiative Wissenschaft 2007)
Präsentationen zur FIS-Bildung-Frühjahrstagung am 04.05.2010 zum Thema „Unterstützung der Dokumentenerschließung durch automatisierte Verfahren“
Verena Wissel: Automatisierte Verfahren im Bereich der Sach- u. Formalerschließung (DIPF) / Christa Schöning-Walter: Erfahrungsbericht der DNB im Rahmen des Projekts PETRUS / Manfred Faden u. Thomas Groß: Erfahrungsbericht der ZBW zum MindServer Categorizer / Monika Zimmer: Erfahrungsbericht der GESIS zum MindServer Categorizer in SOLIS / Michael Gerards: Erfahrungsbericht des ZPID zur Arbeit mit AUTINDEX
Vorträge zur FIS Bildung-Frühjahrstagung vom 23.04.2013 zum Thema „Informationskompetenz“
1. Dr. Luzian Weisel (FIZ Karlsruhe): Herausforderung Informationskompetenz – für Bildung und Beruf / 2. Dr. Anne-Kathrin Mayer (ZPID): Informationskompetenz bei Psychologiestudierenden - Das Projekt 'BLInk' / 3. Markus Linten (BIBB): Förderung von Informationskompetenz als Herausforderung für Betreiber von Bildungsportalen und Fachdatenbanken / 4. Benno Homann (UB Heidelberg): HRK-Empfehlungen und Folgerungen für die FIS-Bildung
Alexia Meyermann (2016): Archivierung und Nachnutzung von Forschungsdaten in der empirischen Bildungsforschung
Vortrag im Rahmen der FIS Bildung-Frühjahrstagung vom 28.04.2016
Maike Porzelt (2016): Das Forschungsdatenzentrum (FDZ) Bildung am DIPF – Archivierung und Bereitstellung von Daten der Bildungsforschung
Vortrag im Rahmen der FIS Bildung-Frühjahrstagung vom 28.04.2016
Brigitte Hausstein (2016): DOI-Registrierung mit da|ra: Services für die Sozial- und Wirtschaftswissenschaften
Vortrag im Rahmen der FIS Bildung-Frühjahrstagung vom 28.04.2016
Dr. Anke Reinhold (2016): Forschungsdatenzitation in der Empirischen Bildungsforschung
Vortrag im Rahmen der FIS Bildung-Frühjahrstagung vom 28.04.2016
Sven Vlaeminck (2016): Der Aufbau eines publikationsbezogenen Forschungsdatenarchivs für die Wirtschaftswissenschaften
Vortrag im Rahmen der FIS Bildung-Frühjahrstagung vom 28.04.2016
Kendra Sticht (2016): Toolbasierte Unterstützung geisteswissenschaftlicher Bildungsforschung
Vortrag im Rahmen der FIS Bildung-Frühjahrstagung vom 28.04.2016