Logo: Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung

Projekte

Fachportal Pädagogik

Das Fachportal Pädagogik ist der zentrale Einstieg in die pädagogische Fachinformation. Mit seinem Angebot wendet sich das Portal vorrangig an Erziehungswissenschaftler aus Forschung und Praxis sowie an erziehungswissenschaftlich Interessierte.

Projektbeschreibung

Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) förderte Aufbau und Entwicklung des Fachportals Pädagogik im Rahmen des Programms zum Aufbau Virtueller Fachbibliotheken unter dem Titel "Aufbau einer Virtuellen Fachbibliothek Pädagogik". Das Portal ist seit August 2005 online. Es soll Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern einen zentralen Einstiegspunkt zu erziehungswissenschaftlicher Fachinformation und Volltextversorgung bieten, der sie in ihrer Forschungs- und Lehrtätigkeit optimal unterstützt. Im Mittelpunkt des Angebotes stehen die fachlichen Literaturdatenbanken sowie umfassende Informationssammlungen zu den verschiedenen Aspekten der Erziehungswissenschaft. Das zentrale Dienstleistungsangebot bildete von Anfang an die FIS Bildung Literaturdatenbank, die vom Fachinformationssystem Bildung bereits seit 1994 kontinuierlich entwickelt wird.

Die Weiterentwicklung des Portals nach Projektende umfasste neben dem Aufbau von pedocs als fachlichem Publikations- und Dokumentenserver für Open Access-Publikationen die Intensivierung der Zusammenarbeit mit dem Deutschen Bildungsserver zur Anreicherung des redaktionell betreuten Katalogteils (Guide Bildungsforschung), den Aufbau einer Plattform zum Zugriff auf Primärdaten und Forschungsmaterialien der Bildungsforschung (Forschungsdatenzentrum (FDZ) Bildung) sowie die Integration des neu aufgebauten Fachinformationsdienstes Erziehungswissenschaft und Bildungsforschung.

Finanzierung

Unterstützt wurde das Projekt von der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft (DGfE) und der Gesellschaft für Fachdidaktik e.V. Aus ihrem Kreis wurde das Projekt durch den Aufbau eines wissenschaftlichen Beirates fachlich begleitet. Das Projekt arbeitete aktiv an den Entwicklungen von vascoda mit, dem gemeinsamen Wissenschaftsportal der DFG-geförderten Virtuellen Fachbibliotheken und der BMBF-geförderten Informationsverbünde.

Projektdaten

Status:
Abgeschlossene Projekte
Laufzeit:
2/2004 - 1/2008
Finanzierung:
Drittmittelprojekt
Abteilung: Informationszentrum Bildung
Kontakt: Doris Bambey
zuletzt verändert: 11.08.2016