Logo: Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung

Publikationen

The effect of free primary school choice on ethnic groups: Evidence from a policy reform

2008 wurden die Schulbezirke in Nordrhein-Westfalen abgeschafft. Kritiker warnten davor, dass die nun freie Schulwahl zu mehr Segregation führen könnte. Dieser Beitrag hat hierzu Erhebungen in Wuppertal ausgewertet.

Da Menschen mit türkischem Migrationshintergrund die größte aber auch am wenigsten integrierte Minderheit in Deutschland sind, konzentrierte sich die Studie auf die Schulwahl türkischer und nicht-türkischer Familien. Dabei hat sich gezeigt, dass die nicht-türkischen und (zu einem geringeren Anteil) auch die türkischen Familien ihr Schulwahlrecht nun stärker in Anspruch nehmen. Bewegründe waren die Nähe zum Wohnort und die Schulqualität. Eindeutige Effekte hinsichtlich einer verstärkten Segregation konnten nicht festgestellt werden.

Weishaupt, H., Schneider, K., Schuchart, C. & Riedel, A. (2012). The effect of free primary school choice on ethnic groups: Evidence from a policy reform. European Journal of Political Economy, 28(1), 430-444. Retrieved from: www.elsevier.com/locate/ejpe

zuletzt verändert: 11.06.2013