Logo: Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung

DIPFdocs Open Access

Treffer anzeigen

Autor:
Paulokat, Ute:

Titel:
Urheberrechtliche Rahmenbedingungen von Open Access am Beispiel des Dokumentenservers pedocs

Quelle:
Frankfurt a.M. : DIPF (2008) , 43

URL des Volltextes:
http://www.dipfdocs.de/volltexte/2011/3527/pdf/Paulokat_2008_Urheberrecht_D.pdf

URN:
urn:nbn:de:0111-dipf-35272

Sprache:
Deutsch

Dokumenttyp:
1. Monographien (Autorenschaft); Monographie

Schlagwörter:
Definition, Deutschland, Dokumentenserver, Fachportal Pädagogik, Gesetz, Novellierung, OPEN ACCESS, Urheberrecht, Volltext


Abstract:
Vor dem Hintergrund der Novellierung des deutschen Urheberrechts zum 1. Januar 2008 und den damit verbundenen Implikationen für das Open Access-Paradigma werden in der Abschlussarbeit die rechtlichen Voraussetzungen und Grundlagenvon Open Access-Publikationen untersucht und anhand von Fallbeispielen und spezifischen Problemfällen Leitlinien entwickelt, wie mit den Inhalten des im Fachportal Pädagogik eingebetteten Fachrepositories pedocs umzugehen ist. Nach einer kurzen Einführung in das Thema Open Access, bei dem neben einer Definition auch der Hintergrund, die Geschichte und die wesentlichen Strategien der Idee dargestellt werden, wird der Volltextserver pedocs mit seinen grundsätzlichen Zielen, Vorgehensweisen und Besonderheiten vorgestellt. Im Mittelpunkt der Arbeit steht eine Betrachtung des deutschen Urheberrechts im Hinblick auf das Open Access-Prinzip. Hierbei werden vor allem die Auswirkungen der jüngsten Urheberrechtsnovelle hervorgehoben. Die daraus gewonnenen Erkenntnisse fließen in Empfehlungen und Ratschläge über rechtliche Möglichkeiten bei Erst- und Zweitveröffentlichungen verschiedener Dokumententypen in einem Dokumentenserver wie pedocs ein. Neben schon durchgeführten Maßnahmen zur Gewährung der Rechtssicherheit werden auch Problemfälle und mögliche Strategien aufgezeigt.(DIPF/Autor)


DIPF-Abteilung:
Informationszentrum Bildung

Notizen:

zuletzt verändert: 11.11.2016