Logo: Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung

Bildungsportale

DEPOT

Datenbank editorischer Merkmale pädagogischer Fachzeitschriften

DEPOT, die "Datenbank editorischer Merkmale pädagogischer Fachzeitschriften" stellt Informationen über das editorische Konzept und die Reputation von erziehungswissenschaftlichen und fachdidaktischen Periodika bereit.

DEPOT verzeichnet zurzeit ca. 300 überwiegend deutschsprachige erziehungswissenschaftliche und fachdidaktische Zeitschriften. Die Daten werden jährlich systematisch aktualisiert, bekannt werdende Änderungen werden kontinuierlich aufgenommen. Der Redaktion können jederzeit Zeitschriften zur Aufnahme in das Verzeichnis vorgeschlagen werden.

DEPOT ist ein Angebot im Rahmen des Fachportals Pädagogik.

Historie

Die Arbeiten an DEPOT begannen im Rahmen des DFG-Projekts Innovative bibliometrische Verfahren zur kontinuierlichen Beobachtung der sozialwissenschaftlichen Forschungsproduktion (2007-2010). Um für die Bildungsforschung hochrelevante Publikationsorte zu ermitteln, wurde für den  Zeitschriftenbereich in einem mehrstufigen Prozess ein datenbankbasiertes Nachweissystem aufgebaut: Zunächst wurden Zeitschriften aufgenommen, die in einer Untersuchung des Publikationsverhaltens von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern ausgewählter erziehungswissenschaftlicher Institutionen häufiger zur Publikation genutzt wurden. Diese Zeitschriften wurden ergänzt durch Periodika, die in FIS Bildung mit einer großen Häufigkeit vertreten sind sowie Zeitschriften, zu denen in einer Befragung von Herausgebern und Verlagen im Bereich Fachdidaktik Informationen zurückgemeldet wurden.

Kontakt

Christoph Schindler

zuletzt verändert: 05.09.2016