Logo: Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung

Apropos DIPF

Leibniz-Gemeinschaft: Treffen der Schwerbehindertenvertretungen

DIPF-Mitarbeiter Jörg Muskatewitz zum Netzwerk-Sprecher gewählt

Anfang November kamen die Schwerbehindertenvertreterinnen und -vertreter aus 25 Leibniz-Einrichtungen in Berlin zusammen, um über die Situation von Schwerbehinderten innerhalb der Leibniz-Gemeinschaft zu sprechen. Ein Thema war unter anderem die Beschäftigungsquote schwerbehinderter Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler. Zum Sprecher des 2016 gegründeten Netzwerks der Schwerbehindertenvertretungen in der Leibniz-Gemeinschaft wurde Jörg Muskatewitz, wissenschaftlicher Mitarbeiter beim Deutschen Bildungsserver am DIPF, gewählt.

Ausführliche Informationen zum Netzwerktreffen auf der Website der Leibniz-Gemeinschaft

zuletzt verändert: 28.11.2017