Logo: Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung

DIPF in den Medien

Aktuelle Presseartikel

Ob in der Zeitung, im Fernsehen oder im Radio: Über die Arbeit des DIPF wird viel berichtet. Hier finden Sie eine Auswahl von Presseartikeln, Podcasts und Vidcasts über die Forschung unserer Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler.


23.03.2020

Zentralabitur: Vorsicht vor zu hohen Erwartungen

Von Prof. Dr. Sabine Reh mitverfasster Gastbeitrag in der FAZ

Zentralabitur: Vorsicht vor zu hohen Erwartungen - Mehr…


19.03.2020

Monitoring der Erziehungswissenschaft

Neuer, von Dr. Renate Martini mitherausgegebener Datenreport erschienen

Monitoring der Erziehungswissenschaft - Mehr…


11.03.2020

Musikunterricht leidet unter Lehrkräftemangel

Studie unter Beteiligung von Prof. Dr. Horst Weishaupt veröffentlicht

Musikunterricht leidet unter Lehrkräftemangel - Mehr…


05.03.2020

Wie es um die Versorgung mit Lehrkräften bestellt ist

Analyse des Recherchezentrums Correctiv – mit Einschätzungen von Prof. Dr. Kai Maaz

Wie es um die Versorgung mit Lehrkräften bestellt ist - Mehr…


24.02.2020

„Widerspricht der Grundidee vieler Reformen“

Prof. Dr. Eckhard Klieme kritisiert in der Süddeutschen Zeitung die Idee eines nach Jungen und Mädchen getrennten Unterrichts

„Widerspricht der Grundidee vieler Reformen“ - Mehr…


12.02.2020

Wissen über Bildung ist das Ziel

Porträt des DIPF in den Mitteilungen der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft (DGfE)

Wissen über Bildung ist das Ziel - Mehr…


07.02.2020

Ein Blick in die Zukunft der Bildungsdaten

Internationale Learning-Analytics-Konferenz in Frankfurt: Der UniReport gibt einen Ausblick

Ein Blick in die Zukunft der Bildungsdaten - Mehr…


31.01.2020

Eine App zur Unterstützung bei Lernschwächen

Artikel in der Süddeutschen Zeitung zu einer Arbeit der LMU München – mit Hinweis auf ein gemeinsam mit dem DIPF bereitgestelltes Angebot

Eine App zur Unterstützung bei Lernschwächen - Mehr…


24.01.2020

Ein differenzierter Blick auf den Ganztag

Beitrag in „Erziehung und Wissenschaft“ über die Befunde der Studie zur Entwicklung von Ganztagsschulen (StEG)

Ein differenzierter Blick auf den Ganztag - Mehr…


16.01.2020

„Ein integraler Bestandteil der Schullandschaft“

Prof. Dr. Kai Maaz zur Rolle der Privatschulen in Deutschland auf HR2

„Ein integraler Bestandteil der Schullandschaft“ - Mehr…


14.01.2020

Wie geht es weiter mit der Baustelle Bildung?

Radio-Diskussion auf SWR2, unter anderem mit Prof. Dr. Kai Maaz

Wie geht es weiter mit der Baustelle Bildung? - Mehr…


14.01.2020

Engagement für mehr Chancengleichheit

Prof. Dr. Marcus Hasselhorn im Spiegel über die Potenziale früher Förderung

Engagement für mehr Chancengleichheit - Mehr…


08.01.2020

Zehn Jahre Sekundarschule in Berlin: (K)ein Erfolgsmodell?

Dr. Marko Neumann, stellvertretender Leiter der Abteilung Struktur und Steuerung des Bildungswesens und Projektleiter der Berlin-Studie, zieht im Interview mit dem rbb Inforadio zehn Jahre nach der Einführung des Sekundarschulmodells Bilanz.

Zehn Jahre Sekundarschule in Berlin: (K)ein Erfolgsmodell? - Mehr…


04.12.2019

PISA im größeren Kontext betrachtet

DIPF-Experten äußern sich zu den Ergebnissen der Studie – unter anderem in den Tagesthemen

PISA im größeren Kontext betrachtet - Mehr…

Aktueller Hinweis

Als Maßnahme gegen die Ausbreitung des Coronavirus wird das DIPF zunächst keine Veranstaltungen durchführen, Ausnahme sind virtuelle Veranstaltungen.

Die Beschäftigten des DIPF sind zudem gehalten, von einer Teilnahme an Veranstaltungen abzusehen, Ausnahme sind virtuelle Veranstaltungen

Die BBF | Bibliothek für Bildungsgeschichtliche Forschung sowie die Frankfurter Forschungsbibliothek sind zunächst bis auf Weiteres geschlossen.

Der Notbetrieb des DIPF wird zunächst bis zum 03.04.20 aufrechterhalten.