Logo: Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung

DIPF in den Medien

Aktuelle Presseartikel

Ob in der Zeitung, im Fernsehen oder im Radio: Über die Arbeit des DIPF wird viel berichtet. Hier finden Sie eine Auswahl von Presseartikeln, Podcasts und Vidcasts über die Forschung unserer Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler.


14.01.2020

Engagement für mehr Chancengleichheit

Prof. Dr. Marcus Hasselhorn im Spiegel über die Potenziale früher Förderung

Engagement für mehr Chancengleichheit - Mehr…


08.01.2020

Zehn Jahre Sekundarschule in Berlin: (K)ein Erfolgsmodell?

Dr. Marko Neumann, stellvertretender Leiter der Abteilung Struktur und Steuerung des Bildungswesens und Projektleiter der Berlin-Studie, zieht im Interview mit dem rbb Inforadio zehn Jahre nach der Einführung des Sekundarschulmodells Bilanz.

Zehn Jahre Sekundarschule in Berlin: (K)ein Erfolgsmodell? - Mehr…


04.12.2019

PISA im größeren Kontext betrachtet

DIPF-Experten äußern sich zu den Ergebnissen der Studie – unter anderem in den Tagesthemen

PISA im größeren Kontext betrachtet - Mehr…

Aktueller Hinweis

Aufgrund der Corona-Pandemie arbeiten die Beschäftigten des Instituts derzeit überwiegend von zu Hause aus, telefonisch und auf digitalem Wege sind aber sämtliche Kontakte erreichbar. Bis auf weiteres führt das DIPF mit Ausnahme von virtuellen Veranstaltungen keine Veranstaltungen durch.

Der Empfang des Frankfurter Standorts ist werktags von 8:30 bis 14:30 Uhr besetzt. Die Frankfurter Forschungsbibliothek und die Frankfurter Lehrerbücherei sind mit Einschränkungen wieder geöffnet.

Die BBF | Bibliothek für Bildungsgeschichtliche Forschung in Berlin ist mit Einschränkungen wieder geöffnet. Nach der Wiederaufnahme eines eingeschränkten Ausleihbetriebs ist ab sofort auch der Lesesaal der BBF zur Nutzung von Archivalien und nicht ausleihbaren Sonderbeständen unter Beachtung strenger Hygiene- und Abstandsregeln wieder zugänglich. Für die Nutzung ist eine bestätigte Voranmeldung notwendig.