Logo: Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung

DIPF in den Medien

Wie geht es weiter mit der Schulpolitik?

HR2 fragt genauer nach – unter anderem bei Prof. Dr. Kai Maaz

In der Sendung „Der Tag“ kommen viele Fachleute zu Wort, die Verbesserungsvorschläge für das Schulsystem diskutieren. Angesichts der nach wie vor sozial ungleich verteilten Bildungschancen regt Kai Maaz, Direktor der DIPF-Abteilung „Struktur und Steuerung des Bildungswesens“, unter anderem an, mehr Förderprogramme zu entwickeln, „die gezielt Kinder aus sozial schwächeren Familien erreichen“. Auch zur Bedeutung von Bildungsvergleichsstudien und zu den Problemen des Föderalismus im Bildungswesen äußert sich der Forscher des DIPF.

Die Sendung auf HR2 (Kai Maaz kommt ab Minute 45:50 zu Wort)

zuletzt verändert: 17.01.2018