Eine*n Forschungspraktikant*in für das Projekt Stereo-Disk

ab Mitte September oder Anfang Oktober 2024, Teilzeit oder Vollzeit, bis zu drei Monate, Ort der Beschäftigung: Frankfurt am Main, Bewerbungsfrist: 11. Juli 2024

Die Abteilung Lehr- und Lernqualität in Bildungseinrichtungen sucht für das Projekt Stereo-Disk:

Eine*n Forschungspraktikant*in

Für ein Teilzeit- oder Vollzeitpraktikum von bis zu drei Monaten 
Ab Mitte September / Anfang Oktober 2024

Das Praktikum findet am Standort Frankfurt am Main statt.

In dem Projekt Stereo-Disk erforschen wir Stereotype über Gruppen von Kindern mit individuellem Förderbedarf bei Lehramtsstudierenden und deren Auswirkungen. Das Team arbeitet sowohl in Frankfurt am Main, in unmittelbarer Nähe zum Campus Westend als auch (teilweise) im Homeoffice. 

Ihre Aufgaben

  • Datenaufbereitung in Excel und R
  • Aufbereitung von Seminarfolien und -unterlagen 
  • Unterstützung bei der Auswertung von Daten und der Aufbereitung wissenschaftlicher Ergebnisse
  • Sonstige organisatorische Aufgaben (z.B.: Literaturrecherche, Transkriptionen, Dokumentation)

Voraussetzungen

  • Immatrikulation an einer deutschen Hochschule, Studienrichtung Psychologie oder verwandte Fächer
  • Sehr gute Kenntnisse in / im Umgang mit R Studio, Excel und PowerPoint
  • Sehr gute Statistikkenntnisse

Wir erwarten Zuverlässigkeit und eine selbständige und sorgfältige Arbeitsweise sowie Spaß an der Arbeit mit Daten.
Wir bieten ein angenehmes und anregendes Arbeitsklima, flexible Arbeitszeiten sowie die Möglichkeit einer an das Projekt anknüpfenden Bachelor- / Master-  / Abschlussarbeit.

Das DIPF fördert die Gleichstellung aller Mitarbeiter*innen und begrüßt Bewerbungen unabhängig von ethnischer, kultureller oder sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung, Geschlecht und sexueller Identität. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Haben Sie Interesse, in unserem Team mitzuwirken? Dann senden Sie Ihre Bewerbung bis zum 11.07.2024 in elektronischer Form und zusammengefasst in einem pdf-Dokument inklusive tabellarischem Lebenslauf und Studienbescheinigung unter Angabe der Referenznummer Praktikum-LLiB 2024-02 an:

Charlotte Schell, Yy5zY2hlbGxAZGlwZi5kZQ==
Wissenschaftliche Mitarbeiterin
DIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation
Rostocker Straße 6, 60323 Frankfurt am Main

Datenschutz-Hinweis

Erstinformationen zum Datenschutz über die Verarbeitung Ihrer Daten nach Art. 13 DS-GVO (pdf)