Logo: Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung

Forschungspraktikant/-innen für das Projekt TRIO

Ab Ende Februar/Anfang März 2018, Teilzeit- oder Vollzeit, Arbeitsort: Frankfurt/Main und Umgebung, Bewerbungsfrist: 4. Februar 2018

Die Abteilung Bildung und Entwicklung des DIPF mit Dienstort Frankfurt am Main sucht für das Projekt TRIO mehrere

Forschungspraktikantinnen / Forschungspraktikanten

ab Ende Februar/Anfang März 2018 in Teilzeit- oder Vollzeit.

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung im Projekt TRIO am IDeA-Zentrum
  • Teilnahme an der Durchführung von Einzeltestungen in Schulen im Großraum Frankfurt, Wiesbaden und Nidda
  • Unterstützung bei der Vor- und Nachbereitung der Studie
  • Mithilfe bei der Dokumentation und Transkription von Daten

Voraussetzungen sind:

  • Immatrikulation (Bachelor oder Master) an einer deutschen Hochschule/Universität
  • Psychologie-, Lehramtsstudierende oder Studierende verwandter Fächer
  • Mindestens einen Tag pro Woche verfügbar
  • Freude am Umgang mit Kindern (Vorerfahrung in der Arbeit mit Kindern ist vorteilhaft)

Wir bieten:

  • Anregendes Arbeitsklima
  • Einsicht in einen praxisnahen Bereich der empirischen Bildungsforschung
  • Schulungen und praktische Erfahrung in der Diagnostik sprachlicher und kognitiver Funktionen
  • Möglichkeiten für Abschlussarbeiten
  • Das Praktikum kann in Form eines Pflichtpraktikums oder als freiwilliges Praktikum durchgeführt werden. Ein freiwilliges Praktikum ist bis zu einer Dauer von maximal 3 Monaten möglich.

Haben Sie Interesse, in unserem Team mitzuwirken? Dann senden Sie bitte bis zum 04.02.2018 unter Angabe der Referenz-Nr. Praktikum-BIEN TRIO 2018-01 eine schriftliche Bewerbung, tabellarischen Lebenslauf und Studienbescheinigung an .

Für Rückfragen und weitere Informationen stehen wir gerne auch telefonisch unter 069/24708-221 zur Verfügung und freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit.

 

Stellenausschreibung (pdf)

zuletzt verändert: 11.01.2018