Logo: Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung

Forschungspraktikanten (m/w) in der Abteilung Bildung und Entwicklung

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt, Teilzeit- oder Vollzeitpraktikum, maximal drei Monate, Dienstort: Frankfurt/Main, Bewerbungsfrist: 23. Juni 2017

In der Abteilung Bildung und Entwicklung des DIPF mit Dienstort Frankfurt am Main suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Forschungspraktikanten (m/w)

ab sofort für ein Teilzeit- oder Vollzeitpraktikum.

Die Durchführung eines freiwilligen Praktikums ist bis zu maximal drei Monaten möglich.

Die Studie:

Im Rahmen einer wissenschaftlichen Studie findet ab sofort eine Untersuchung mit Kindern aus der dritten und vierten Klassenstufe statt. Diese Untersuchung hat das Ziel, das Kompetenzniveau der Kinder im Lesen, Schreiben und Rechnen mittels Testverfahren zu erfassen, zu deren Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung wir Forschungspraktikanten suchen.

Anforderungen:

  • Studierende der Psychologie, Erziehungswissenschaften und verwandte Fächer
  • Immatrikulation an einer deutschen Hochschule
  • Testleitererfahrung von Vorteil
  • Erfahrung im Umgang mit Statistik-Software, z. B. SPSS, R, Mplus
  • Freude am Umgang mit Grundschulkindern und deren Eltern
  • Flexibilität und Zuverlässigkeit
  • Einsatzbereitschaft von Montag bis Samstag

Bitte schicken Sie Ihre Bewerbungsunterlagen (tabellarischer Lebenslauf, Zeugnisse, Immatrikulationsbescheinigung) in Form einer zusammengefügten PDF-Datei per E-Mail bis zum 23. Juni 2017 unter Angabe der Referenznummer Praktikum-BIEN 2017-01 an Katharina Grunwald (). Für Rückfragen erreichen Sie Frau Grunwald per E-Mail oder telefonisch unter 069-24708-839.

 

Stellenangebot (pdf)

zuletzt verändert: 09.06.2017