Logo: Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung

Veranstaltungen

Bildungspolitisches Forum 2019: „Bildung braucht mehr als einen klugen Kopf“

Berlin, 23. Oktober 2019. Das diesjährige Bildungspoltische Forum des Leibniz-Forschungsverbundes Bildungspotenziale widmet sich unter dem Motto „Bildung braucht mehr als einen klugen Kopf“ der Rolle sozio-emotionaler Fähigkeiten im Bildungskontext.

Der Leibniz-Forschungsverbund Bildungspotenziale (LERN) veranstaltet jedes Jahr ein Bildungspolitisches Forum, das der Diskussion aktueller Herausforderungen im Bildungswesen dienen soll. Am 23. Oktober 2019 befasst sich das nächste Bildungspolitische Forum „Bildung braucht mehr als einen klugen Kopf“ mit der Rolle sozio-emotionaler Fähigkeiten im Bildungskontext.

Wann?
Mittwoch, 23. Oktober 2019, 10:00 bis 16:30 Uhr

Wo?
Robert Bosch Stiftung, Repräsentanz Berlin, Französische Straße 32, 10117 Berlin


Programm

10:00 – 10:15 Uhr

Begrüßung durch den Verbund

Prof. Dr. Marcus Hasselhorn
DIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation und Vorsitz der Sprechergruppe des Leibniz-Forschungsverbundes Bildungspotenziale (LERN)


10:15 – 10:45 Uhr

Begrüßung durch die Politik

Prof. Dr. R. Alexander Lorz
Präsident der Kultusministerkonferenz 2019 und Hessischer Kultusminister


10:45 – 11:00 Uhr

Einführung in das Thema

Prof. Dr. Beatrice Rammstedt
GESIS – Leibniz-Institut für Sozialwissenschaften


11:00 – 11:45 Uhr

Keynote

Die Relevanz von sozial-emotionalen Kompetenzen für Chancengleichheit in Ausbildung und Beruf
Prof. Dr. Ingrid Schoon
Institute of Education, University College London


11:45 – 12:00 Uhr

Poster-Pitch


12:00 – 13:00 Uhr

Mittagspause und Posterpräsentationen


13:00 – 14:00 Uhr

Forum 1: Relevanz sozio-emotionaler Fähigkeiten für Bildungsverläufe und Bildungserfolg

  • Dr. Clemens Lechner
    GESIS – Leibniz-Institut für Sozialwissenschaften
  • Prof. Dr. Ulrich Trautwein
    Hector-Institut für Empirische Bildungsforschung (HIB), Eberhard Karls Universität Tübingen
  • Leitung: Prof. Dr. Beatrice Rammstedt
    GESIS – Leibniz-Institut für Sozialwissenschaften

14:00 – 15:00 Uhr

Forum 2: Entwicklung sozio-emotionaler Fähigkeiten in Bildungskontexten und Interventionen


15:00 – 15:30 Uhr

Kaffeepause und Posterpräsentationen


15:30 – 16:15 Uhr

Vortrag

Prof. Dr. Andreas Schleicher
Abteilung für Bildung und Kompetenzen, Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD)


16:15 – 16:30 Uhr

Abschluss

zuletzt verändert: 18.09.2019