Logo: Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung

Veranstaltungen

Online-Fachtagung: "Bildung in Deutschland 2020"

Am 29. September 2020 findet die Online-Fachtagung zum Bildungsbericht 2020 statt – Thema ist diesmal "Bildung in einer digitalisierten Welt". Die wichtigsten Ergebnisse des 8. Bildungsberichts werden in zahlreichen Impulsvorträgen und Diskussionen vorgestellt. Teilnehmer können sich jetzt anmelden, ein Livestream steht allen Interessierten offen.

"Aktuelle Entwicklungen im Bildungswesen Bildung in einer digitalisierten Welt", so lautet das Thema der Fachtagung "Bildung in Deutschland 2020", die am 29. September von 11 bis 17 Uhr stattfindet. Die wichtigsten Ergebnisse des 8. Bildungsberichts werden dabei noch einmal vorgestellt und diskutiert.

Unter den Vortragenden sind unter anderem Dr. Holger Leerhoff und Prof. Dr. Ulrike Rockmann von den Statistische Landesämtern (StLÄ), Prof. Dr. Thomas Rauschenbach vom Deutschen Jugendinstitut e.V. (DJI) und Prof. Dr. Susan Seeber vom Soziologischen Forschungsinstitut der Universität Göttingen (SOFI). Vom DIPF nehmen Dr. Jessica Ordemann, Dr. Stefan Kühne und Prof. Dr. Kai Maaz teil. 

Anschließend an die Impulsvorträge findet die Podiumsdiskussion "Anforderungen an Bildung in einer digitalisierten Welt" statt. Die Moderation übernimmt Journalist Jan-Martin Wiarda. Er diskutiert mit Prof. Dr. Birgit Eickelmann (Universität Paderborn), Ministerialdirigent Dr. Stefan Luther (BMBF), Prof. Dr. Josef Schrader (DIE) und Staatsrat Rainer Schulz (BSB Hamburg).

Zum vollständigen Programm (PDF)

Zur Online-Anmeldung

Zum Livestream

 

 

 

 

zuletzt verändert: 02.09.2020