Logo: Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung

Forschung

Digitale Bildung

Der digitale Wandel der Gesellschaft wirft grundsätzliche Fragen auf, auch für die Gestaltung des Bildungssystems. Dabei muss man sowohl die Auswirkungen von Digitalität auf Bildungsinhalte im Blick behalten als auch die Möglichkeiten, das Lehren und Lernen interaktiver und individueller zu gestalten. Doch natürlich müssen auch die Risiken und Grenzen digitaler Medien im Bildungskontext betrachtet werden – hinsichtlich Datenschutz, Fachkräftekompetenzen und ihres pädagogischen Nutzens. Die wissenschaftliche Arbeit trägt mit fundierten Forschungsergebnissen, computergestützten Verfahren, Werkzeugen für Wissenschaft und Praxis sowie Beratungsleistungen zur Weiterentwicklung des Bildungswesens bei.

zuletzt verändert: 05.08.2020