Logo: Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung

Forschung

Embedded formative assessment and classroom process quality: How do they interact in promoting students’ science understanding?

Buchcover - American Educational Research JournalDie in diesem Artikel dargelegte Studie ist der Frage nachgegangen, in welchem Verhältnis konkrete Unterrichtsformen (wie lernbegleitende Diagnostik, auch formatives Assessment genannt) mit generellen Qualitätsmerkmalen von Unterricht (wie einem unterstützenden Lernklima) stehen. Die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler untersuchten diesen Zusammenhang mit Hilfe einer Interventionsstudie im Grundschulunterricht. Als Ergebnis konnten sie festhalten: Die besten Lernergebnisse wurden erzielt, wenn formatives Assessment mit einer hohen Unterrichtsqualität einherging. Lehrkräfte sollten daher darauf achten, konkrete Unterrichtsformen qualitativ hochwertig umzusetzen.

Decristan, J., Klieme, E., Kunter, M., Hochweber, J., Büttner, G., Fauth, B., Hondrich, A. L., Rieser, S., Hertel, S., & Hardy, I. (2015). American Educational Research Journal, 52, 1133-1159.

zuletzt verändert: 23.01.2017