Logo: Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung

Forschung

Publikationendatenbank

Treffer anzeigen

Autor:
Neß, Harry:

Titel:
Lebenslanges Lernen im Portfolio
Leitbild und Bedarf von Lehrer(inne)n fordern mehr Anerkennung

Quelle:
In: Berufsschul-INSIDER, (2011) 4 , 29-31

URL des Volltextes:
http://www.gew-hessen.de/index.php?id=429&id=429&no_cache=1&download=inside11_04.pdf&did=127

Sprache:
Deutsch

Dokumenttyp:
3b. Beiträge in weiteren Zeitschriften; praxisorientiert

Schlagwörter:
Anerkennung, Deutschland, Hessen, Kompetenz, Kultusministerium, Lehrerausbildung, Portfolio, Professionalisierung, Reform


Abstract:
Mit dem Beitrag wird die Notwendigkeit der Anerkennung aller biografisch erworbener Kompetenzen von Lehrerinnen und Lehrern anhand eines im Rahmen der hessischen Lehrerbildung entwickelten Professionalisierungsportfolios dargestellt.

Abstract(englisch):
The contribution highlights the necessity of recognising biographically acquired competencies of teachers by means of a professionalisation portfolio developed for teacher training in the federal state of Hesse. Lith: This contribution illustrates processes involved in the professionalisation of lithographers/printers from the early 19th century to the mid-1950s according to domain-specific publications of respective occupational associations. For instance, emerging codification of specific professional positions, monopolised areas of activity, tests regulating entry to the profession, assertion of ethical norms, assurance of income are outlined.


DIPF-Abteilung:
Steuerung und Finanzierung des Bildungswesens

Notizen:

zuletzt verändert: 11.11.2016