Logo: Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung

Forschung

Publikationendatenbank

Treffer anzeigen

Autor:
Praetorius, Anna-Katharina; Karst, Karina; Lipowsky, Frank:

Titel:
Diagnostische Kompetenz von Lehrkräften
Aktueller Forschungsstand, unterrichtspraktische Umsetzbarkeit und Bedeutung für den Unterricht

Quelle:
In: Ittel, Thomas H.; Lazarides, Rebecca (Hrsg.): Differenzierung im mathematisch-naturwissenschaftlichen Unterricht Bad Heilbrunn : Klinkhardt (2012) , 115-146

Sprache:
Deutsch

Dokumenttyp:
4. Beiträge in Sammelwerken; Sammelband (keine besondere Kategorie)

Schlagwörter:
Deutschland, Diagnostik, Einflussfaktor, Empirische Forschung, Förderung, Forschungsstand, Kompetenz, Lehrer, Lehrerausbildung, Lehrerfortbildung, Lehrerurteil, Lernprozess, Lernvoraussetzungen, Messung, Modell, Projekt, Schüler, Theorie, Unterricht, Urteilsbildung


Abstract:
Der vorliegende Beitrag gibt einen Überblick über diagnostische Kompetenzen von Lehrern. Dabei werden verschiedene theoretische Ansätze zur Konzeptualisierung diagnostischer Kompetenzen diskutiert und empirische Befunde über die Ausprägungen diagnostischer Kompetenzen berichtet. Ein weiterer Schwerpunkt liegt auf der unterrichtspraktischen Umsetzung diagnostischer Kompetenzen von Lehrern wie beispielsweise der lernprozessbezogenen Diagnostik.


DIPF-Abteilung:
Bildungsqualität und Evaluation

Notizen:

zuletzt verändert: 11.11.2016