Logo: Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung

Forschung

Publikationendatenbank

Treffer anzeigen

Autor:
Metzger, Christiane; Schulmeister, Rolf; Martens, Thomas:

Titel:
Motivation und Lehrorganisation als Elemente von Lernkultur

Quelle:
In: Zeitschrift für Hochschulentwicklung, 7 (2012) 3

URL des Volltextes:
http://zfhe.at/index.php/zfhe/article/view/433/502

Sprache:
Deutsch

Dokumenttyp:
3a. Beiträge in begutachteten Zeitschriften; Aufsatz (keine besondere Kategorie)

Schlagwörter:
Bewertung, Emotion, Empirische Untersuchung, Hochschullehre, Interview, Latent-Class-Analyse, Lernkultur, Lernmotivation, Lernverhalten, Motivation, Selbstregulation, Selbststudium, Student, Typologie, Unterrichtsorganisation, Wille, Zeitbudget


Abstract:
Lernverhalten und Lehrorganisation werden als komplementäre Komponenten einer Lernkultur betrachtet. Auf der Grundlage eines Modells der Lernmotivation wurde das Lernverhalten Studierender mit einer Latenten Klassenanalyse untersucht. Die Gruppenprofile wurden zu Noten und Workload-Daten einer Zeitbudget-Erhebung in Bezug gesetzt. Es zeigte sich, dass nur eine Gruppe Studierender ihren Lernprozess unter herkömmlichen Bedingungen selbstbestimmt erfolgreich gestaltet. Eine andere Lehrorganisation könnte Lernende anderer Typen der Motivationsregulation besser unterstützen.

Abstract(englisch):
Learning behavior and teaching organisation are regarded as complementary components of a learning culture. Using a model of learning motivation, we investigated the learning behavior of students using a latent class analysis. We then matched the group profiles to grades and to workload, as measured by a time-budget analysis. We found that only one group of students operating under conditions typical of traditional teaching organisation was able to regulate their learning behavior sucessfully. An alternative type of teaching organisation may assist groups of students with different profiles much more effectively.


DIPF-Abteilung:
Bildungsqualität und Evaluation

Notizen:

zuletzt verändert: 11.11.2016