Logo: Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung

Forschung

Publikationendatenbank

Treffer anzeigen

Autor:
Fischer, Natalie; Klieme, Eckhard:

Titel:
Quality and effectiveness of German all-day-schools.
Results of the study on the development of all-day schools in Germany

Quelle:
In: Ecarius, Jutta; Klieme, Eckhard; Stecher, Ludwig; Woods, Jessica (Hrsg.): Extended education - an international perspective Opladen : Budrich (2013) , 27-52

Sprache:
Englisch

Dokumenttyp:
4. Beiträge in Sammelwerken; Tagungsband/Konferenzbeitrag/Proceedings

Schlagwörter:
Außerunterrichtliche Aktivität, Außerunterrichtliche Betreuung, Befragung, Bildungsangebot, Deutschland, Effektivität, Eltern, Empirische Untersuchung, Familie, Ganztagsschule, Grundschule, Kinder- und Jugendhilfe, Kooperation, Kulturelle Aktivität, Längsschnittuntersuchung, Migrationshintergrund, Partizipation, Qualität, Schulentwicklung, Schüler, Schulerfolg, Schülerleistung, Schulklima, Sekundarbereich, Soziales Lernen, Wirkung


Abstract:
Zwischen 2003 und 2009 unterstützte der Bund den Ausbau von Ganztagsschulen massiv mit dem Investitionsprogramm Zukunft Bildung und Betreuung. In diesem Zeitraum hat sich die Anzahl der Ganztagsschulen in Deutschland mehr als verdoppelt. Die Studie zur Entwicklung von Ganztagsschulen (StEG) begleitete diesen Prozess. Der Beitrag reflektiert die Gründe und Motive für den Ausbau von Ganztagsschulen in Deutschland für ein internationales Publikum. Effekte ganztägiger Beschulung wurden in Bezug auf mindestens drei Bereiche erwartet: Familie, Schulentwicklung und Lernleistungen der Schüler/-innen. Der Beitrag präsentiert Daten aus StEG zu diesen Bereichen.

Abstract(englisch):
In Germany, the number of schools offering extracurricular activities and extended daily hours (referred to as "all-day schools") is increasing. Between 2003 and 2009, converting and equipping schools to the all-day format has been financially supported by the investment program "Zukunft Bildung und Betreuung" (IZBB) - [Future of Education and Care]. The "Study on the Development of All-day Schools" (Studie zur Entwicklung von Ganztagsschulen, StEG) was designed to evaluate the effects of the all-day school program. In this paper, StEG is described and an overview of its important results is provided. The political and societal motives leading to the introduction of all-day schools in Germany are considered, as well as scientific evidence regarding the effects of all-day schools . It is assumed that the introduction of all-day schools promotes development in at least three areas: family-life, school effectiveness and student learning. In this paper, data to support these assumptions is presented.


DIPF-Abteilung:
Bildungsqualität und Evaluation

Notizen:

zuletzt verändert: 11.11.2016