Logo: Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung

Forschung

Publikationendatenbank

Treffer anzeigen

Autor:
Carus, Marcelo (Hrsg.); Mietzner, Ulrike (Hrsg.); Wiegmann, Ulrich (Hrsg.):

Titel:
Jahrbuch für Historische Bildungsforschung

Quelle:
Bad Heilbrunn : Verlag Julius Klinkhardt (2013) , 304

Sprache:
Englisch/ Deutsch

Dokumenttyp:
2. Herausgeberschaft; Sonstiges

Schlagwörter:
Bild, Bildungsforschung, Bildungsgeschichte, Chile, Deutschland-DDR, Emotion, Enkulturation, Familienbeziehungen, Geschichte (Histor), Großbritannien, Historische Pädagogik, Informelles Lernen, Russland (vor1917), Schulbuch, Schüler-Lehrer-Beziehung, Sekundarbereich, Singen, Unterricht, Wirkung


Abstract:
Von der Geschichtswissenschaft gehen ... starke Impulse aus, Emotionen in ihren wechselnden soziokulturellen Codierungen, Ausdrucksformen, Kommunikations- und Wirkungsweisen in den Blick zu nehmen. Was ein solcher 'emotional turn' für die Bildungsgeschichte bedeuten kann, ist das Schwerpunkt-Thema dieses Jahrbuchs... Die hier abgedruckten Beiträge bilden nur einen kleinen Ausschnitt der vorgeschlagenen Themen ab. Sie zeugen von einem intensiven Interesse an Subjektivierungsformen und expressiven Praktiken, die sie zugleich an die institutionellen Bedingungen erzieherischen und pädagogischen Handelns zurückbinden (Orig.)


DIPF-Abteilung:
Bibliothek für Bildungsgeschichtliche Forschung

Notizen:

zuletzt verändert: 11.11.2016