Logo: Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung

Forschung

Publikationendatenbank

Treffer anzeigen

Autor:
Tilgner, Renate:

Titel:
Berufsbezogene Grundbildung

Quelle:
Frankfurt am Main : Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung (2013)

URL des Volltextes:
http://www.bildungsserver.de/Berufsbezogene-Grundbildung-10774.html

Sprache:
Deutsch

Dokumenttyp:
5. Arbeits- und Diskussionspapiere; Online Dossiers (DBS)

Schlagwörter:
Alphabetisierung, Ausbildungsfähigkeit, Beruf, Berufsausbildung, Betriebliche Weiterbildung, Erwachsenenbildung, Grundbildung, Quellensammlung


Abstract:
Der Begriff der Grundbildung wird zum einen allgemein in Zusammenhang mit der Alphabetisierung Erwachsener gebraucht und hier bei Maßnahmen zur Bekämpfung von funktionalem Analphabetismus wie der Weltalphabetisierungsdekade der UNESCO oder der nationalen Strategie Deutschlands. Informationen hierzu gibt es im Bereich Weiterbildung und Erwachsenenbildung. Zum anderen bezieht sich der Begriff berufs- oder arbeitsplatzbezogene Grundbildung auf das nachträgliche Lernen von grundlegenden berufsrelevanten Inhalten am Arbeitsplatz, vor allem auf den Erwerb von Lese-, Schreib- und Rechenkompetenzen, deren Fehlen eine Berufstätigkeit erschwert. Zielgruppe sind Erwachsene ohne Berufsabschluss und Schulabgänger, deren in der Schule erworbene Kenntnisse nicht zur Aufnahme einer Ausbildung ausreichen, wobei auch der Begriff Ausbildungsreife ins Spiel kommt.


DIPF-Abteilung:
Informationszentrum Bildung

Notizen:

zuletzt verändert: 11.11.2016