Logo: Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung

Forschung

Publikationendatenbank

Treffer anzeigen

Autor:
Klieme, Eckhard:

Titel:
Schulqualität, Schuleffektivität und Schulentwicklung
Welche Erkenntnis eröffnet empirische Forschung?

Quelle:
In: Steffens, Ulrich;Bargel, Tino (Hrsg.): Schulqualität - Bilanz und Perspektiven Münster : Waxmann (2016) , 45-64

Serie:
Beiträge zur Schulentwicklung. Grundlagen der Qualität von Schule, 1

Sprache:
Deutsch

Dokumenttyp:
4. Beiträge in Sammelwerken; Sammelband (keine besondere Kategorie)

Schlagwörter:
Bildungsforschung, Deutschland, Effektivität, Empirische Forschung, Evaluation, Geschichte (Histor), Leistungsmessung, Qualität, Qualitätsmanagement, Schule, Schulentwicklung, Schülerleistung, Schülerleistungstest, Schulleistung, Unterrichtsforschung, Wirkungsforschung


Abstract:
Das Buchkapitel gibt einen Überblick über Forschungsfragen und empirische Forschungsdesigns im Bereich von Schulqualität, Schulleistung, Wirkung und Effektivität von Schulen, Schulentwicklung und Schulwandel. Von der Frage, wie sich die Schulebene innerhalb des Mehr-Ebenen-Systems schulischer Bildung und Erziehung abgrenzen lässt, bis zur Frage, wie und warum sich schulische Strukturen und Prozesse langfristig verändern, werden Theorieansätze und empirische Zugangswege dargestellt, zusammen mit Beispielen aus der Forschungsarbeit des DIPF. Das Ziel des Aufsatzes ist es, die große Bandbreite der empirischen Schulforschung aufzuzeigen, aber auch deutlich zu machen, wo die Spezifika und Grenzen einzelner Untersuchungsdesigns liegen. (DIPF/Autor)


DIPF-Abteilung:
Bildungsqualität und Evaluation

Notizen:

zuletzt verändert: 11.11.2016