Logo: Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung

Forschung

Publikationendatenbank

Treffer anzeigen

Autor:
Kühne, Stefan:

Titel:
Stadt, Land, Muss?
Notwendigkeit und Möglichkeiten der Regionalisierung von Bildungsindikatoren

Quelle:
In: Berufsbildung, 71 (2017) 163 , 18-20

URL des Volltextes:
http://www.dipfdocs.de/volltexte/2019/15663/pdf/berufsbildung_2017_Beitrag_kuehne_A.pdf

URN:
urn:nbn:de:0111-pedocs-156637

Sprache:
Deutsch

Dokumenttyp:
3b. Beiträge in weiteren Zeitschriften; praxisorientiert

Schlagwörter:
Bildungsbericht, Bildungsindikator, Regionalisierung, Region, Bildungssystem, Bildungsmonitoring, Analyse, Berufsbildung, Bildungsangebot, Bildungsnachfrage, Schule, Berufsausbildung, Arbeitsmarkt, Übergang, Deutschland


Abstract:
Bildungsindikatoren sind zu einem wichtigen Instrument geworden, um datengestützt Trends und Problemlagen im Bildungssystem aufzuzeigen. Je nach Adressatenkreis müssen sie auf unterschiedlichen Ebenen regionalisiert werden. Zugleich ist der Raum eine bedeutsame analytische Kategorie der Bildungsberichterstattung, wie anhand kleinräumiger Berufsbildungsdaten ausschnitthaft gezeigt werden kann. (DIPF/Orig.)


DIPF-Abteilung:
Struktur und Steuerung des Bildungswesens

Notizen:

zuletzt verändert: 11.11.2016