Logo: Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung

Forschung

Publikationendatenbank

Treffer anzeigen

Autor:
Vogler, Elisabeth; Schindler, Christoph; Rittberger, Marc:

Titel:
Effektivität von Altmetrics in transdisziplinären Forschungsfeldern
Altmetric-Abdeckung von Forschungsoutputs in der Bildungsforschung

Quelle:
In: Information - Wissenschaft & Praxis, 68 (2017) 2/3 , 171-176

URL des Volltextes:
https://www.degruyter.com/view/j/iwp.2017.68.issue-2-3/iwp-2017-0035/iwp-2017-0035.xml?format=INT

Sprache:
Deutsch

Dokumenttyp:
3a. Beiträge in begutachteten Zeitschriften; Aufsatz (keine besondere Kategorie)

Schlagwörter:
Bibliometrie, Effektivität, Bildungsforschung, Wissenschaft, Kommunikation, Messung, Forschungsstand, Methodologie, Wissenschaftler, Veröffentlichung, World wide web 2.0, Datenbank, Ranking


Abstract:
In diesem Artikel wird die Altmetric-Abdeckung von heterogenem wissenschaftlichem und außerwissenschaftlichem Forschungsoutput in einem transdisziplinären Forschungsfeld analysiert. Dabei kann transdisziplinäre Forschung als ein reflexiver Forschungsansatz beschrieben werden, welcher gesellschaftliche Probleme in wissenschaftliche Fragestellungen integriert, heterogene wissenschaftliche und außerwissenschaftliche Erkenntnisse einbezieht und sowohl zum gesellschaftlichen als auch zum wissenschaftlichen Fortschritt beiträgt. [...] Klassische szientometrische Ansätze sind auf die intrawissenschaftliche Messung beschränkt. Altmetrics bieten das Potential, auch die außerwissenschaftliche Kommunikation mit einzubeziehen und werden daher als erweiterter Ansatz zur Messung des gesellschaftlichen Impacts von Forschung diskutiert. [...] Weiterhin sind Altmetrics in der Lage, eine größere Varietät an Forschungsprodukten, wie Datensätze, Software, Algorithmen, graue Literatur und Foliensätze in den wissenschaftlichen Evaluationsapparat mit einzubeziehen. [...] Das bietet in Hinblick auf die Heterogenität der transdisziplinären Forschungsleistungen bemerkenswertes Potential. Auf der anderen Seite ist die Messung des nicht-wissenschaftlichen Outputs schwierig (Koier & Horlings, 2015) und es fehlt noch an systematischer Analyse der Genauigkeit von Altmetrics in der transdisziplinären Forschung. Dieser Artikel verwendet das transdisziplinäre Feld der Bildungsforschung als Fallstudie. (DIPF/Orig.)


DIPF-Abteilung:
Informationszentrum Bildung

Notizen:

zuletzt verändert: 11.11.2016