Publikationendatenbank

Detailansicht Treffer

Publikationendatenbank

Treffer anzeigen

Autor:
Decristan, Jasmin; Hess, Miriam; Holzberger, Doris; Praetorius, Anna-Katharina:

Titel:
Oberflächen- und Tiefenmerkmale
Eine Reflexion zweier prominenter Begriffe der Unterrichtsforschung

Quelle:
In: Zeitschrift für Pädagogik. Beiheft, 66 (2020) , 102-116

Sprache:
Deutsch

Dokumenttyp:
3a. Beiträge in begutachteten Zeitschriften; Beitrag in Sonderheft

Schlagwörter:
Theoriebildung, Unterrichtsforschung, Begriff, Definition, Unterricht, Qualität, Struktur, Unterrichtsmethode, Effektivität, Unterrichtsgestaltung, Theorie, Modell, Pädagogische Psychologie


Abstract(original):
Das Begriffspaar 'Oberflächenmerkmale'/'Oberflächenstrukturen' und 'Tiefenmerkmale'/'Tiefenstrukturen' hat zunehmend EInzug in die Forschungsliteratur erhalten, soll es doch eine Brücke zur Verknüpfung von Lehren und Lernen schlagen. Im vorliegenden Beitrag wird nach einem Überblick zu den historischen Wurzeln das Verständnis der jeweiligen Begriffe zusammengefasst. Anhand von Arbeiten aus der (Fach-)Didaktik und der pädagogisch-psychologischen Unterrichtsforschung werden unterschiedliche Konzeptualisierung von Tiefenmerkmalen aufgezeigt und Befunde zur Lernwirksamkeit von Tiefenmerkmalen angeführt. Der Beitrag schließt mit Vorschlägen zur begrifflichen Schärfungen und diskutiert theoretische und empirische Desiderata bezogen auf das Begriffspaar. (DIPF/Orig.)


DIPF-Abteilung:
Bildungsqualität und Evaluation

Notizen: