Publikationendatenbank

Detailansicht Treffer

Publikationendatenbank

Treffer anzeigen

Autor:
Klieme, Eckhard; Schreyer, Patrick:

Titel:
Unterrichtsgestaltung und Unterrichtsqualität

Quelle:
In: Grünkorn, Juliane; Klieme, Eckhard; Praetorius, Anna-Katharina; Schreyer, Patrick (Hrsg.): Mathematikunterricht im internationalen Vergleich Frankfurt am Main : DIPF | LeibnizInstitut für Bildungsforschung und Bildungsinformation (2020) , 13-24

URL des Volltextes:
https://www.pedocs.de/volltexte/2020/21072/pdf/Gruenkorn_Klieme_Praetorius_Schreyer_2020_Mathematikunterricht_im_internationalen_Vergleich_TALIS-Videostudie_A.pdf#page=16

Sprache:
Deutsch

Dokumenttyp:
4. Beiträge in Sammelwerken; Sammelband (keine besondere Kategorie)

Schlagwörter:
Mathematikunterricht, Unterrichtsgestaltung, Sozialform, Unterrichtsmedien, Digitale Medien, Klassenführung, Kulturdifferenz, Unterstützung, Innere Differenzierung, Konstruktive Didaktik, Kognitives Lernen, Aktivierung, Schüler, Lehrer, Befragung, Unterrichtsbeobachtung, Videoanalyse, Unterrichtsforschung, Internationaler Vergleich, Deutschland, Chile, China, England, Japan, Kolumbien, Mexiko


Abstract(original):
Wie wurde der Unterricht gestaltet, d.h. welche Arbeitsformen und welche Medien wurden verwendet? Wie haben die geschulten Beobachter die Ausprägung der drei Qualitätsdimensionen beurteilt? Was lässt sich zusätzlich aus der Befragung der Lehrkräfte und ihrer Schüler*innen lernen? Dies wird im Folgenden differenziert für die Klassen der deutschen Stichprobe dargestellt. Beschreibungen, Zahlen und Graphiken beziehen sich in der Regel auf die 50 beteiligten Klassen in Deutschland. Jeder Abschnitt endet aber mit einem internationalen Vergleich, der die deutschen Befunde in das Spektrum aller sieben Länder einordnet. Besondere Aufmerksamkeit soll der Basisdimension Kognitive Aktivierung gewidmet werden. Hierzu werden vertieffende Analysen aus der Arbeit des deutschen Untersuchungsteams vorgestellt.


DIPF-Abteilung:
Bildungsqualität und Evaluation

Notizen: