Publikationendatenbank

Detailansicht Treffer

Publikationendatenbank

Treffer anzeigen

Autor:
Klieme, Eckhard; Vach, Karin:

Titel:
20 Jahre PISA
Ein Gespräch mit Eckhard Klieme

Quelle:
In: Leseräume, (2020) 6 , 6-12

URL des Volltextes:
http://leseräume.de/wp-content/uploads/2020/10/lr-2020-1-Klieme.pdf

Sprache:
Deutsch

Dokumenttyp:
3b. Beiträge in weiteren Zeitschriften; praxisorientiert

Schlagwörter:
Bildungssystem, 21. Jahrhundert, Bildungsreform, Schulleistungsmessung, PISA (Programme for International Student Assessment), Bildungsstandards, Bildungsmonitoring, Benachteiligung, Deutschunterricht, Fachdidaktik, DESI (Deutsch-Englisch-Schülerleistungen-International), Soziokulturelle Benachteiligung, Sozioökonomische Lage, Soziale Herkunft, Chancengleichheit, Förderung, Lesekompetenz, Kompetenz, Bildung, Begriff, Bildungsforschung, Empirische Forschung, Deutschland


Abstract(original):
Das Gespräch mit dem Bildungsforscher Eckhard Klieme ist in drei Teile gegliedert. Im ersten Teil werden die Entwicklungen Ende der 1990er und Anfang der 2000er Jahre reflektiert, die letztlich zu einer umfassenden Bildungsreform geführt haben. Im zweiten Teil des Gesprächs steht der Deutschunterricht im Mittelpunkt. Mögliche forschungsbezogene Aufgaben der Deutschdidaktik werden hier reflektiert. Gegenstand des letzten Teils ist das spannungsreiche Verhältnis von Kompetenz und Bildung. (DIPF/Orig.)


DIPF-Abteilung:
Bildungsqualität und Evaluation

Notizen: