Logo: Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung

Forschung

Publikationendatenbank

Treffer anzeigen

Autor:
Geißler, Gert:

Titel:
Exil und Schulreform. Zur Geschichte der Schulreformpläne der KPD Herbst 1944 bis Januar 1946.

Quelle:
In: Heinemann, Manfred (Hrsg.): Zwischen Restauration und Innovation. Bildungsreform in Ost und West nach 1945. Köln : Böhlau (1999) , S. 89-124

Sprache:
Deutsch

Dokumenttyp:
Monographieauszug; 10; Sammelwerk/Sonstiges

Schlagwörter:
Schulpolitik, Geschichte, KPD


Abstract:
Der Beitrag untersucht anhand neuen Quellenmaterials die Entstehung der schulpolitischen Konzeption der KPD-Führung im Moskauer Exil. Wichtigstes Ergebnis der Untersuchung ist die Feststellung, daß sich die KPD-Führung bereits vor Kriegsende klar für jene Schulstruktur entschieden, die im Mai/ Juni 1946 in der Sowjetischen Besatzungszone gesetzlich verankert wurde.


DIPF-Abteilung:
Steuerung und Finanzierung des Bildungswesens; Forschungsstelle Berlin

Notizen:

zuletzt verändert: 11.11.2016