Logo: Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung

Forschung

Publikationendatenbank

Treffer anzeigen

Autor:
Avenarius, Hermann:

Titel:
Förderung der Eigenständigkeit Beruflicher Schulen zwischen Verfassungsgebot und den Anforderungen beruflicher Aus- und Weiterbildung.
Vortrag vor der BLK-Fachtagung "Kompetenzzentren in regionalen Berufsbildungsnetzwerken - Rolle und Beitrag der beruflichen Schulen" am 03./04.12.2001 in Lübeck.

Quelle:
In: Dokumente. Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft, Hauptvorstand., (2002) 7 , S. 1-10

URL des Volltextes:
http://www.blk-bonn.de/papers/heft99.pdf

Sprache:
Deutsch

Dokumenttyp:
Zeitschriftenaufsatz; Zeitschriftenaufsatz/Journale, Verbandsmitteilungen, Bulletins, Interviews

Schlagwörter:
Berufsbildendes Schulwesen, Verfassungsrecht, Autonomie


Abstract:
Dieser Beitrag setzt sich mit Reformvorschlägen für eine Neubestimmung der Rolle berufsbildender Schulen auseinander. Er erörtert die Frage, ob und wieweit die geplante Entwicklung beruflicher Schulen zu eigenständigen regionalen Kompetenzzentren, die zugleich Weiterbildungsaufgaben wahrnehmen sollen, mit Verfassungsrecht und Schulgesetzen vereinbar sind und welche rechtlichen Änderungen ggf. erforderlich sind, um eine solche Neuorientierung zu ermöglichen.

Abstract(englisch):
This article refers to reform proposals concerning a new orientation of the role of vocational schools in Germany. It examines in particular the question whether and how far the possible conversion of these schools into autonomousregional competence centres, which are to be responsible for vocational further education as well, is compatible with constitutional law and the school laws of the Länder. The author discusses what legal changes have to be realized in order to set the reforms into practice.


DIPF-Abteilung:
Steuerung und Finanzierung des Bildungswesens

Notizen:

zuletzt verändert: 11.11.2016