Logo: Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung

Forschung

Publikationendatenbank

Treffer anzeigen

Autor:
Döbert, Hans:

Titel:
Strategien für Innovationen und Reformen im Schulsystem.

Quelle:
In: Döbert, Hans u.a. (Hrsg.): Vertiefender Vergleich ausgewählter PISA-Teilnahmestaaten. Berlin : BMBF (2003) , S. 95-115

Serie:
Bildungsreform. Bd. 2

URL des Volltextes:
http://www.bmbf.de/pub/pisa-vergleichsstudie.pdf

Sprache:
Deutsch

Dokumenttyp:
Monographieauszug; Sammelwerk/Sonstiges

Schlagwörter:
Internationaler Vergleich, Bildungsreform, Innovation, Schulentwicklung, Bildungspolitik, Schule, Qualität, England, Finnland, Frankreich, Kanada, Niederlande, Schweden


Abstract:
Durch eine Analyse der Zusammenhänge zwischen verschiedenen Variablen politikgestalteter wie auch schulischer Faktoren vor dem Hintergrund der unterschiedlichen kulturellen und schulischen Rahmenbedingungen der sechs Referenzstaaten versucht [der] Abschnitt, insbesondere der Bedeutung von Reform- und Innovationsstrategien und -maßnahmen für die schulischen Leistungen in den ausgewählten Schulsystemen nachzugehen. Das geschieht vor allem mit Blick darauf, welche Erkenntnisse sich aus der Poltikgestaltung für die Erklärung der Unterschiede zwichen den PISA-Teilnehmerstaaten ableiten lassen. (DIPF/Orig.)


DIPF-Abteilung:
Steuerung und Finanzierung des Bildungswesens

Notizen:

zuletzt verändert: 11.11.2016