Logo: Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung

Forschung

Publikationendatenbank

Treffer anzeigen

Autor:
Klieme, Eckhard:

Titel:
Was sind Kompetenzen und wie lassen sie sich messen?

Quelle:
In: Standardsicherung konkret, Pädagogik, 56 (2004) 6 , S. 10-13

Sprache:
Deutsch

Dokumenttyp:
Zeitschriftenaufsatz; Zeitschriftenaufsatz/nicht referiert (praxisorientiert)

Schlagwörter:
Kompetenz, Definition, Messung, Unterrichtsinhalt, Unterrichtsziel, Wissen, Testmethodik, Schüler, Entwicklung, Curriculumentwicklung, Deutschland


Abstract:
Früher wollte man mit dem Unterricht "Inhalte" vermitteln und "Lernziele" erreichen, heute möchte man, dass Schüler "Kompetenzen" entwickeln. Wird hier nur das gleiche Anliegen in unterschiedliche Worte gekleidet, oder steht die neue Sprechweise für etwas substantiell Neues? Welche Vorteile hat es, wenn wir Kompetenzen genau beschreiben? Und wie können wir feststellen, ob Schüler über sie verfügen?

Abstract(englisch):
In former times, education aimed at conveying "contents" and at achieving "learning targets", nowadays students are requested to develop "competences". Will the same request be put into different words or does the new speech mean something which is substantially new? What are the advantages for us describing exactly competences? And how can we observe if students dispose of them.


DIPF-Abteilung:
Bildungsqualität und Evaluation

Notizen:

zuletzt verändert: 11.11.2016