Logo: Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung

Forschung

Publikationendatenbank

Treffer anzeigen

Autor:
Lauterbach, Uwe:

Titel:
Identifizierung, Bewertung und Anerkennung von non-formal und informell erworbenen Kompetenzen in der Schweiz.

Quelle:
In: Trends in Bildung - international (TiBi), (2005) 10

URL des Volltextes:
http://www.pedocs.de/volltexte/2012/5086/pdf/tibi_2005_10_Lauterbach_Identifizierung_Bewertung_und_Anerkennung_D_A.pdf

Sprache:
Deutsch

Dokumenttyp:
Zeitschriftenaufsatz

Schlagwörter:
Weiterbildung, Erwachsenenbildung, Informelles Lernen, Kompetenz, Qualifikation, Anerkennung, Dokumentation (Verfahren), Bildungspass, Portfolio, Schweiz


Abstract:
In der Schweiz existiert eine Vielzahl von Initiativen zur Validierung von persönlichen Portfolios. Das föderale System mit 26 Kantonen bietet die Möglichkeit hier experimentell die unterschiedlichsten Konzepte umzusetzen und dabei die Anregungen aus den meist kulturell eng verbundenen Nachbarländern mit aufzunehmen und zu verarbeiten. Es werden die wichtigsten Initiativen und Verfahren dargestellt und analysiert sowie überprüft, ob der Rahmen für die Anerkennung dieser Kompetenzen im formalen Bildungswesen vorhanden ist. Dazu erfolgt eine Darstellung der gesellschaftlichen Rahmenbedingungen, durch die dieser lebenslange Prozess der Anerkennung von informell erworbenen Kompetenzen gefördert wird.

Abstract(englisch):
In Switzerland a great number of initiatives for the validation of personal portfolios are undertaken. The federal system comprising 26 cantons provides the possibility to experiment with different approaches, incorporating and assimilating ideas from the neighbouring countries with which Switzerland, in the majority of cases, has close cultural links. The most important initiatives and processes are described and analysed, and it is examined whether the framework for the accreditation of these competences exists in formal education. To do this, the general social conditions promoting this lifelong process of the accreditation of informally acquired competences are described.


DIPF-Abteilung:
Steuerung und Finanzierung des Bildungswesens; Steuerung und Finanzierung des Bildungswesens

Notizen:

zuletzt verändert: 11.11.2016