Logo: Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung

Forschung

Publikationendatenbank

Treffer anzeigen

Autor:
Dedering, Kathrin; Meetz, Frank:

Titel:
Lehrerarbeitsmarkt 2007
Abermals weniger Lehrereinstellungen als prognostiziert

Quelle:
In: Buchen, Herbert u.a. (Hrsg.): Schulleitung und Schulentwicklung. Lfg. 38 Stuttgart : Raabe (2008) , 1-16

Sprache:
Deutsch

Dokumenttyp:
4. Beiträge in Sammelwerken; Sammelband (keine besondere Kategorie)

Schlagwörter:
Arbeitsmarkt, Lehrer, Lehrerbedarf


Abstract:
Der Beitrag fasst zentrale Befunde der Lehrerarbeitsmarktstudie 2007 zusammen, die anhand einer standardisierten Befragung in den Bildungsministerien der 16 deutschen Bundesländer zu den Lehrereinstellungen dieses Jahres durchgeführt worden ist. Für die unterschiedlichen Schulformen werden die Anzahl der im jeweiligen Bundesland zu besetzenden Stellen, die eingegangenen Bewerbungen und die tatsächlich realisierten Einstellungen sowie Seiteneinsteiger präsentiert. Die Ergebnisse werden mit der Lehrereinstellungsprognose der KMK aus dem Jahre 2003 in Beziehung gesetzt. Sie zeigen, dass auch im Jahr 2007 weniger Lehrkräfte eingestellt worden sind, als prognostiziert worden ist.( DIPF/Autor)


DIPF-Abteilung:
Steuerung und Finanzierung des Bildungswesens

Notizen:

zuletzt verändert: 11.11.2016