Logo: Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung

Forschung

Publikationendatenbank

Treffer anzeigen

Autor:
Abs, Hermann Josef; Breit, Heiko; Huppert, Annette; Schmidt, Anne; Müller-Mathis, Stefan:

Titel:
Germany.

Quelle:
In: Scheerens, Jaap (Hrsg.): Informal learning of active citizenship at school Dordrecht : Springer Science+Business Media (2009) , S. 153-200

Serie:
Lifelong learning book series. 14

Sprache:
Englisch

Dokumenttyp:
Monographieauszug; Sammelwerk/Sonstiges/nicht referiert

Schlagwörter:
Schule, Schulkultur, Curriculum, Außerschulische Tätigkeit, Lehrerausbildung, Kompetenz, Reform, Formale Bildung, Informelles Lernen, Migrantenkind, Politische Bildung, Demokratie, Ganztagsschule, Schulform, Gegliedertes Schulwesen, Schulklasse, Schulklima, Schüler-Lehrer-Beziehung, Schulmanagement, Europäische Dimension, Fallbeispiel, Empirische Untersuchung, Methodologie, Deutschland


Abstract:
Das Buchkapitel präsentiert die deutsche Teilstudie eines international vergleichenden Forschungsprojekts, das von der Europäischen Union gefördert wurde. Inhaltlich wird der Frage nachgegangen, inwiefern das informelle Lernen in Schulen einen Beitrag zur Entwicklung demokratierelevanter Kompetenzen leistet. In diesem Zusammenhang wird zunächst der Kontext von politischer Bildung und Demokratieerziehung in Deutschland dargestellt, um sodann Lerngelegenheiten, wie sie von Schulkultur und Schulklima geboten werden, im Rahmen von Fallstudien näher zu untersuchen. Dabei wird in besonderer Weise auf das Lernen von Schülern mit und ohne Migrationshintergrund in Schulen mit hohem und niedrigem Anteil an Zuwanderern eingegangen.(DIPF/Autor)


DIPF-Abteilung:
Bildungsqualität und Evaluation

Notizen:

zuletzt verändert: 11.11.2016