Logo: Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung

Forschung

Publikationendatenbank

Treffer anzeigen

Autor:
Rittberger, Marc; Zimmermann, Frank:

Titel:
Wirtschaftliche und kommunikative Aspekte eines internen Kommunikationsforums in einem Unternehmen der Medienindustrie.

Quelle:
In: Tagungsband zum 4. PROWITEC-Kolloquium "Textproduzieren in elektronischen Medien. Strategien und Kompetenzen" Frankfurt : Lang (2001) , 19 S.

URL des Volltextes:
http://marc.rittberger.de/pubs/prowitec2000.pdf

Sprache:
Deutsch

Dokumenttyp:
Monographieauszug; Sammelwerk/Tagungsband/referiert

Schlagwörter:
Unternehmen, Kommunikation, Wissensmanagement, Mitarbeiter, Vernetzung, Kommunikationsmittel, Information, Netzwerk, Kostenanalyse, Deutschland


Abstract:
Zur Abschätzung der Nützlichkeit eines neuen Kommunikationssystems in einemUnternehmen ist es zunächst sinnvoll, die kommunikativen Abläufe im Unternehmen zubetrachten. Die kommunikativen Abläufe innerhalb der Organisation stehen in engemZusammenhang mit der Aufbauorganisation und Ablauforganisation eines Unternehmens. Eine Kommunikationsanalyse lässt erste Einblicke über Kommunikationsprobleme innerhalbder Belegschaft des Unternehmens zu. Klarheit für eine Wirtschaftlichkeitsanalyse schafftjedoch nur die Ermittlung des Nutzens der Implementierung. Als sinnvoll erweist sich hierfüreine Mischform möglicher Verfahren zu verwenden, die hauptsächlich auf einer Nutzwertanalyse mittels Interviews und einem Kennzahlensystem basiert. Mit Hilfe dergenannten Verfahren wurden Nutzenaspekte quantifiziert sowie die Kosten eines bestehendenKommunikationssystems in einem mittelständischen Unternehmen der Medienindustriedargestellt. Die ermittelten Werte wurden mit den zu erwartenden Werten nach der Einführung eines internen Kommunikationsforums im Unternehmen verglichen, welcheebenfalls über Interviews ermittelt wurden. Dadurch wurde die Abschätzung einerGesamtnutzenveränderung möglich. Das Verfahren kann nicht nur fürInvestitionsentscheidungen verwendet werden, sondern auch zur Ermittlung derWirtschaftlichkeit eines implementierten Systems. (DIPF/Orig.)


DIPF-Abteilung:
Informationszentrum Bildung

Notizen:

zuletzt verändert: 11.11.2016