Logo: Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung

Publikationendatenbank

Treffer anzeigen

Autor:
Jornitz, Sieglinde; Kollmann, Stefanie:

Titel:
Pädagogisches Wissen in Bildern
Zum Bildprogramm der französischen Ausgaben des 18. Jahrhunderts von Rousseaus "Émile"

Quelle:
In: Zeitschrift für Pädagogik, 58 (2012) 5 , 675-694

URL des Volltextes:
http://www.pedocs.de/volltexte/2015/10399/pdf/ZfPaed_5_2012_Jornitz_Kollmann_Paedagogisches_Wissen.pdf

URN:
urn:nbn:de:0111-pedocs-103998

Sprache:
Deutsch

Dokumenttyp:
3a. Beiträge in begutachteten Zeitschriften; Aufsatz (keine besondere Kategorie)

Schlagwörter:
Bild, Bildanalyse, Bildungsgeschichte, Erziehung, Erziehungstheorie, Geschichte (Histor), Pädagogik, Rousseau, Jean-Jacques


Abstract:
Aus Anlass der 250. Wiederkehr der Erstauflage von Rousseaus Werk "Émile oder über die Erziehung" widmet sich der Text der Analyse seiner Illustrationen. Die französischen Ausgaben des 18. Jahrhunderts wurden mit Kupferstichen von unterschiedlichen Künstlern gestaltet. Dabei war das Bildprogramm der Erstausgabe des Jahres 1762 noch von Rousseau autorisiert, während die posthumen Auflagen dies nicht mehr waren und einen vollständigen Wechsel des Bildprogramms vollziehen. Diese beiden unterschiedlichen Bildprogramme werden analysiert und in den Kontext ihrer Druckgeschichte gestellt. Dabei zeigt sich, auf welche Art das pädagogische Hauptwerk Rousseaus bildlich illustriert wird.

Abstract(englisch):
On the occasion of the 250th anniversary of the first edition of Rousseau's work "Émile, or: On Education", this contribution is dedicated to the analysis of the book's illustrations. The 18th-century French editions were designed with copperplate engravings by different artists. Of these, the pictorial program of the first edition, published in 1762, had still been authorized by Rousseau; this was no longer true for the posthumously published editions, which changed their pictorial program completely. These two different pictorial programs are analyzed and placed within the context of the history of their printing. Thus, it can be shown in what manner Rousseau's major work has been illustrated.


DIPF-Abteilung:
Bibliothek für Bildungsgeschichtliche Forschung; Informationszentrum Bildung

Notizen:

zuletzt verändert: 11.11.2016