Logo: Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung

Institut

Nicky Zunker, M.A.

  Zunker Doktorand

Doktorand

Bildungsstrukturen und Reformen

Warschauer Straße 34-38
10243 Berlin

030-293360-697

enVua2VyQGRpcGYuZGU=

Projekte

Zur Person

Aktuelle Arbeits- und Forschungsschwerpunkte

  • Formation, Restriktionen und Auswirkungen von (Einzel-)Schulwahlentscheidungen

Publikationen

Publikationen in der DIPF-Publikationendatenbank

Ausgewählte Publikationen

  • Baumert, J.; Neumann, M.; Böse & Zunker, N. (2017). Die Implementation der Berliner Schulstrukturreform. In: M. Neumann; M. Becker; K. Maaz & O. Köller (Hrsg.), Zweigliedrigkeit im deutschen Schulsystem. Potenziale und Herausforderungen in Berlin, 81-126.

  • Zunker, N., Neumann, M. & Maaz, K. (2018): Angebot und Nachfrage bei der Einzelschulwahl: Der Einfluss von Schulmerkmalen und der Zusammensetzung der Schülerschaft auf die Nachfrage nach weiterführenden Schulen in Berlin. Zeitschrift für Pädagogik, 64 (5) , S. 586-611.

  • Maaz, K., Zunker, N. & Neumann, M. (2018): Schulwahlverhalten von Eltern im Übergang nach der Grundschule. Theorie und Forschungsstand. In: R. Porsch (Hg.). Der Übergang von der Grundschule auf weiterführende Schulen. Grundlagen für die Lehrerausbildung, Fortbildung und die Praxis.(S. 59-88). Stuttgart: UTB.

zuletzt verändert: 12.11.2019