Logo: Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung

Publications

Publikationendatenbank

show results

Autor:
Klieme., Eckhard:

Titel:
Bildungsstandards und Kompetenzorientierung - mehr Transparenz und Eigenverantwortung

Quelle:
In: Schule NRW, 63 (2011) 2 , 54-58

Sprache:
Deutsch

Dokumenttyp:
3b. Beiträge in weiteren Zeitschriften; wissenschaftsorientiert

Schlagwörter:
Bildungspolitik, Bildungsstandard, Chancengleichheit, Curriculum, Deutschland, Empirische Forschung, Entwicklung, Kompetenz, Lehrer, Lernforschung, Modell, Ökonomisierung, Qualitätsmanagement, Qualitätssicherung, Schule, Schulentwicklung, Schüler, Schulleistung, Selbstverantwortung, Unterricht


Abstract:
Bildungsstandards und Qualitätssicherung helfen, die Professionalität und die schulische Verantwortung dafür, dass Ziele auch erreicht werden, zu fördern. Sie erweitern zudem die Freiräume für Schulen. Dies wird aber nur gelingen, wenn nicht ihre Kontrollfunktion, sondern ihre Orientierungs- und Aufklärungsfunktion im Vordergrund stehen. Zudem sollten die beiden wichtigsten Konzepte der aktuellen pädagogischen Diskussion, Kompetenzorientierung und Feedback, als Leitideen auf allen Ebenen der Bildungsreform und -praxis beachtet werden. (DIPF/Autor)


DIPF-Abteilung:
Bildungsqualität und Evaluation

Notizen:

last modified Nov 11, 2016