DIPF database of publications

Detailansicht Treffer

DIPF database of publications

Show results

Author
Feldhoff, Tobias; Durrer, Luzia:

Title:
Abschlussbericht zur Elternbefragung 2011 Kanton Zug

Source:
Zug : Pädagogische Hochschule Zentralschweiz Zug (2011)

URL of full text:
http://www.schule-elternhaus.ch/t3/fileadmin/Assets/ZG/Dokumente/Elternumfrage_2011/Elternbefragung_Kanton_Zug_11-05-05.pdf

Language:
Deutsch

Document type
5. Arbeits- und Diskussionspapiere; Forschungsbericht/Projektberichte/Schulrückmeldungen

Schlagwörter:
Befragung, Eltern, Empirische Untersuchung, Individualisierung, Schulentwicklung, Schüler, Schulnoten, Schulsystem, Schweiz, Zufriedenheit, Zug (Kanton)


Abstract:
Eltern gehören zu den zentralen Akteuren im Schulsystem. Ihnen obliegt die Hauptverantwortung für die Erziehung ihrer Kinder. Sie sind als Familie zunächst primäre Sozialisationsinstanz. Darüber hinaus sind sie im Kleinkindalter massgeblich für die Förderung der kindlichen Entwicklung zuständig. Mit Beginn des Kindergartens und der daran anschliessenden Schulzeit werden die elterlichen Bemühungen durch die zumeist staatlichen Einrichtungen in Form von Schulen ergänzt. Im Bereich der kognitiven Entwicklung und der Vermittlung von fachlichen aber auch überfachlichen Kompetenzen nimmt die Schule mehr und mehr eine zentrale Rolle für die kindliche Entwicklung ein. Doch auch in dieser Phase hat die Unterstützung, Förderung und Erziehung durch die Eltern eine hohe Bedeutung. Dies zeigt sich auch bei den Ergebnissen internationaler Vergleichsstudien wie z.B. der PISA- oder IGLU-Studie. Trotz dieser zentralen Rolle der Eltern im Schulsystem werden ihre Einschätzungen und Meinungen von Forschung und Politik eher selten in den Blick genommen. Dieser Bericht möchte einen Beitrag leisten, indem die Eltern der Kindergarten- und Primarschülerinnen und -schüler des Kantons Zug nach ihrer Meinung zu zentralen und aktuellen Themen im schulischen Bereich befragt werden.


DIPF-Departments:
Educational Quality and Evaluation

Notes: