Logo: Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung

Publications

Publikationendatenbank

show results

Autor:
Reh, Sabine:

Titel:
Historische Veränderungen der pädagogischen Interaktionsform Unterricht. Gegenwärtige Herausforderungen für den Lehrerberuf

Quelle:
In: Beiträge zur Lehrerbildung, 30 (2012) 1 , 105-113

Sprache:
Deutsch

Dokumenttyp:
3a. Beiträge in begutachteten Zeitschriften; Aufsatz (keine besondere Kategorie)

Schlagwörter:
Berufsanforderung, Deutschland, Individualisierung, Informelles Lernen, Interaktion, Lehrer, Lehrerberuf, Organisation, Schule, Schulgeschichte, Transformation (Soz), Unterricht


Abstract(original):
Der Beitrag befasst sich mit Veränderungen des Unterrichtens, der Kernaufgabe des Lehrerberufs. Ausgehend von der historischen Etablierung des Unterrichts als Kommunikationssystem, der Entwicklung von Unterricht als einer spezifischen Form der Interaktion, wird im folgenden Schritt der Fokus auf den aktuellen Wandel der Organisation Schule gelegt, der drei Tendenzen aufweist: Spezielle Angebote, die unterschiedliche Begabungen und Interessen fördern und die Bereitstellung von Freiräumen für Entscheidung von für Schülerinnen und Schülern verstärken eine Individualisierung im Unterricht. Vermehrte Interaktionsnotwendigkeiten und -möglichkeiten zwischen Schülerinnen, Schülern und Lehrpersonen machen sich als Tendenzen zur Informalisierung bemerkbar führen schließlich - zusammengenommen - zu neuen Erscheinungen der Formalisierung. Abschließend charakterisiert der Text die sich aus der veränderten Form des Unterrichts ergebenden neuen beruflichen Anforderungen an den Lehrerberuf als besondere Herausforderungen.


DIPF-Abteilung:
Bibliothek für Bildungsgeschichtliche Forschung

Notizen:

last modified Nov 11, 2016