DIPF database of publications

Detailansicht Treffer

DIPF database of publications

Show results

Author
Dietze, Torsten:

Title:
Integration von Schülern mit sonderpädagogischem Förderbedarf in der Grundschule - zur Situation in den 16 Bundesländern

Source:
In: Zeitschrift für Grundschulforschung, 6 (2013) 1 , 34-44

URL of full text:
http://www.pedocs.de/volltexte/2014/8793/pdf/Dietze2013_Integration_von_Schuelern_mit_sonderpaedagogischem_Foerderbedarf_ZfG_1_2013.pdf

URN:
urn:nbn:de:0111-opus-87935

Language:
Deutsch

Document type
3a. Beiträge in begutachteten Zeitschriften; Aufsatz (keine besondere Kategorie)

Schlagwörter:
Baden-Württemberg, Bayern, Berlin, Brandenburg, Bremen, Bundesland, Deutschland, Förderschule, Förderung, Grundschule, Hamburg, Hessen, Integration, Mecklenburg-Vorpommern, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein, Schulanfang, Schülerzahl, Schulstatistik, Sekundarstufe I, Sonderpädagogische Maßnahme, Sonderpädagogischer Förderbedarf, Thüringen, Vergleich


Abstract:
Über schulstatistische Analysen werden Umfang und Veränderungen der sonderpädagogischen Förderung (Förderschule und integrative Förderung) in den 16 Bundesländern Deutschlands - insbesondere mit Schwerpunkt auf das Grundschulalter - dargestellt. Es zeigen sich erhebliche Differenzen des bisherigen Ausbaus der Integration insgesamt und nach diagnostizierten Förderschwerpunkt, Unterschiede in der Häufigkeit von Einschulungen in Förderschulen und ein Bedarf an einem Ausbau der Integration auch in der Sekundarstufe I - wenn am Ende der Grundschule Integration fortgeführt werden soll.

Abstract(englisch):
The report includes a statistic analysis about the actual extent and the changes of special educational needs (SEN) in the 16 federal states of Germany - especially in primary schools. It shows significant differences of the previous expansion of integration (also differentiated by primary diagnose), the frequency of enrollment in special schools and the need for an expansion of more integration in secondary schools - if integration should not run out at the end of elementary school.


DIPF-Departments:
Educational Governance

Notes: