Logo: Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung

Publications

Publikationendatenbank

show results

Autor:
Kopp, Botho von:

Titel:
Lehrerbildung im Ausland
Aktuelle und innovative Tendenzen der Lehrerbildung in internationaler Perspektive

Quelle:
In: Döbert, Hans;Kopp, Botho von;Weishaupt, Horst (Hrsg.): Innovative Ansätze der Lehrerbildung im Ausland Münster : Waxmann (2014) , 23-108

Sprache:
Deutsch

Dokumenttyp:
4. Beiträge in Sammelwerken; Sammelband (keine besondere Kategorie)

Schlagwörter:
Altersstruktur, Asien, Australien, Beruflicher Status, Besoldung, Bildungspolitik, Bildungsreform, Bologna-Prozess, Bulgarien, Deutschland, Einkommen, Empirische Forschung, England, Europa, Fachdidaktik, Fallbeispiel, Finnland, Gender, Großstadt, Hochschulzulassung, Innovation, Internationaler Vergleich, Junglehrer, Kanada, Konstruktivismus, Korea, Republik, Lehramtsstudium, Lehrer, Lehrerausbildung, Lehrerberuf, Lehrerfortbildung, Leseunterricht, Mathematikunterricht, Niederlande, Organisation, Österreich, Professionalisierung, Professionalität, Qualität, Referendar, Schottland, Schulform, Schulpraktikum, Seiteneinsteiger, Singapur, Sozialer Brennpunkt, Struktur, Studiengang, Studieninhalt, Taiwan, Unterricht, USA


Abstract(original):
Dem Text liegt eine Grundgliederung in die zwei Hauptpunkte Rahmenbedingungen sowie Struktur und Organisation der Lehrerbildung zugrunde. Diese zwei Hauptpunkte untergliedern sich hier weiter in einzelne Unterpunkte, deren inhaltliche Ausgestaltung von den vorgenannten Leitfragen ausging. Die folgende Betrachtung greift vor allem die gesamteuropäischen und globalen Entwicklungen, bildungspolitischen Diskussionen und Empfehlungen auf. Da in dem Überblick die Vielfalt der einzelnen Fragepunkte nicht systematisch vergleichend aufgearbeitet werden konnte, wird hier auch charakteristischen Beispielen breiter Raum gegeben. (DIPF/Orig.)


DIPF-Abteilung:
Steuerung und Finanzierung des Bildungswesens

Notizen:

last modified Nov 11, 2016