Logo: Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung

Publications

Publikationendatenbank

show results

Autor:
Wagner, Susanne; Weishaupt, Horst:

Titel:
Kommunales Bildungsmanagement

Quelle:
In: Döbert, Hans;Weishaupt, Horst (Hrsg.): Bildungsmonitoring, Bildungsmanagement und Bildungssteuerung in Kommunen Münster : Waxmann (2015) , 293-308

Sprache:
Deutsch

Dokumenttyp:
4. Beiträge in Sammelwerken; Sammelband (keine besondere Kategorie)

Schlagwörter:
Bildungsmanagement, Bildungsmonitoring, Bildungspolitik, Bildungssystem, Deutschland, Finanzierung, Gemeinde (Kommune), Kommunalpolitik, Konzeption, Koordination, Modell, Personalmanagement, Qualitätsentwicklung, Schulpolitik, Schulverwaltung, Steuerung


Abstract:
Ziel eines systematischen und datengestützten Monitorings ist [...] das Generieren von Steuerungswissen durch die Bereitstellung von Informationen zu Rahmenbedingungen, Verlaufsmerkmalen und Ergebnissen von Bildungsprozessen. Mittelbar soll ein Bildungsmonitoring zur Verbesserung einer zielgerichteten, empirisch fundierten (""evidenz-basierten"") Steuerung des Bildungswesens führen [...], um so einen Beitrag zur Qualitätsverbesserung vor Ort zu leisten. Bildungsmonitoring als ein neues Instrument kommunaler Steuerung soll also zu einem verbesserten Bildungsmanagement beitragen. Doch was verbirgt sich hinter dem Begriff ""kommunales Bildungsmanagement""? Und: Was sind die Besonderheiten eines kommunalen Bildungsmanagements? Diesen (Haupt-)Fragestellungen widmet sich der Beitrag und diskutiert das Bildungsmanagement und dessen Besonderheiten aus theoretisch-konzeptioneller Sicht. Der Fokus richtet sich dabei vor allem auf die verwaltungsinternen Abläufe und Prozesse. (DIPF/Orig.)


DIPF-Abteilung:
Steuerung und Finanzierung des Bildungswesens

Notizen:

last modified Nov 11, 2016