Logo: Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung

Publications

Publikationendatenbank

show results

Autor:
Thomas, Kathleen; Schulte-Körne, Gerd; Hasselhorn, Marcus:

Titel:
Stichwort: Entwicklungsstörungen schulischer Fertigkeiten

Quelle:
In: Zeitschrift für Erziehungswissenschaft, 18 (2015) 3 , 431-454

Sprache:
Deutsch

Dokumenttyp:
3a. Beiträge in begutachteten Zeitschriften; Aufsatz (keine besondere Kategorie)

Schlagwörter:
Definition, Diagnostik, Entwicklungsstörung, Forschungsstand, Häufigkeit, Intelligenz, Intervention, Legasthenie, Leistungsschwäche, Lernstörung, Prävention, Rechenschwäche, Schülerleistung


Abstract(original):
Der Beitrag gibt einen Überblick über den in der Kinder- und Jugendpsychiatrie, der Psychologie und der Sonderpädagogik erbrachten Forschungsstand zu Lernstörungen, die im klinischen Diagnosemanual der Weltgesundheitsorganisation als "Entwicklungsstörungen schulischer Fertigkeiten" bezeichnet werden. Der Leser wird mit den allgemeinen Definitionen und Kriterien des Bereiches vertraut gemacht sowie mit den Beurteilungskriterien, Einschränkungen und aktuellen Prävalenzschätzungen. Für die Lese-Rechtschreibstörung, die Rechenstörung sowie für die kombinierten Störungen schulischer Fertigkeiten werden der aktuelle Forschungsstand zu Prävalenz, Ursachen, Diagnostik und effektiver Prävention bzw. Intervention dargestellt.


DIPF-Abteilung:
Bildung und Entwicklung

Notizen:

last modified Nov 11, 2016