Logo: Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung

Publications

Publikationendatenbank

show results

Autor:
Kemper, Thomas; Weishaupt, Horst:

Titel:
Schülerinnen und Schüler mit Migrationshintergrund in Nordrhein-Westfalen
Ergebnisse des Zensus 2011

Quelle:
In: SchulVerwaltung. Ausgabe Nordrhein-Westfalen, 27 (2016) 7/8 , 218-221

URL des Volltextes:
http://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:0111-pedocs-148436

URN:
urn:nbn:de:0111-pedocs-148436

Sprache:
Deutsch

Dokumenttyp:
3b. Beiträge in weiteren Zeitschriften; praxisorientiert

Schlagwörter:
Ausländeranteil, Datenerfassung, Deutschland, Grundschule, Migrationshintergrund, Nordrhein-Westfalen, Region, Schüler, Schülerzahl, Schulform, Schulstandort, Schulstatistik, Verfahren, Volkszählung, Wohnort


Abstract:
Der Zensus 2011 gestattet eine differenzierte Analyse des Migrationshintergrunds der Schülerinnen und Schüler nach Kreisen und kreisfreien Städten und Wohnort. Dadurch wird die Migrationssituation an den Schulen in NRW in einer Weise deutlich, wie sie die Schulstatistik nicht gestattet. (DIPF/Autor)


DIPF-Abteilung:
Struktur und Steuerung des Bildungswesens

Notizen:

last modified Nov 11, 2016