Logo: Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung

Publications

Publikationendatenbank

show results

Autor:
Reimers, Bettina Irina; Cramme, Stefan; Reh, Sabine:

Titel:
Gedruckte Quellen, Archivbestände und Forschungen zur "Reformpädagogik" in der Bibliothek für Bildungsgeschichtliche Forschung

Quelle:
In: Keim, Wolfgang;Schwerdt, Ulrich;Reh, Sabine (Hrsg.): Reformpädagogik und Reformpädagogik-Rezeption in neuer Sicht Bad Heilbrunn : Klinkhardt (2016) , 293-312

Sprache:
Deutsch

Dokumenttyp:
4. Beiträge in Sammelwerken; Tagungsband/Konferenzbeitrag/Proceedings

Schlagwörter:
Archiv, Bedarf, Bestand, Bibliothek, Bibliothek für Bildungsgeschichtliche Forschung, Bildungsforschung, Bildungsgeschichte, Deutsches Reich, Reformpädagogik, Rezeptionsforschung, Schulreform, Weimarer Republik


Abstract:
Die bibliothekarischen und archivarischen Quellenbestände der Bibliothek für Bildungsgeschichtliche Forschung zur Reformpädagogik werden dargestellt. Dabei wird deutlich gemacht, in welcher Weise diese historische Bibliothek selbst schon die Konstruktion und die Bedeutung der Konstruktion der Reformpädagogik seitens der pädagogischen Profession und der Disziplin dokumentiert. Deshalb lässt sich in ihr auch und gerade die Geschichte einer Rezeption und Mythenbildung um die Reformpädagogik erforschen, etwa in deren Nutzung zur Legitimation unterschiedlicher gegenwärtiger Schulreformbestrebungen. (DIPF/Autor)

Abstract(englisch):
Archival and printed sources about "Reformpädagogik" from the Research Library for the History of Education are presented. (DIPF/Autor)


DIPF-Abteilung:
Bibliothek für Bildungsgeschichtliche Forschung

Notizen:

last modified Nov 11, 2016