Logo: Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung

Publications

Publikationendatenbank

show results

Autor:
Zehner, Fabian:

Titel:
Automatic processing of text responses in large-scale assessments

Quelle:
München : mediaTUM (2016) , 124

URL des Volltextes:
http://mediatum.ub.tum.de/1077988?show_id=1296326

URN:
urn:nbn:de:bvb:91-diss-20160803-1296326-1-7

Sprache:
Englisch

Dokumenttyp:
1. Monographien (Autorenschaft); Monographie

Schlagwörter:
Automatisierung, Codierung, Computer, Geschlechtsspezifischer Unterschied, Mensch, Software, Vergleich, Vergleichsuntersuchung


Abstract:
Beim automatischen Kodieren von Kurztextantworten kategorisiert ein Computer Antworten. In dieser Arbeit wurde eine Software entwickelt, die (i) Textantworten in semantisch homogene Typen gruppiert, (ii) diese Typen kodiert, und (iii) Merkmale extrahiert. Die Ergebnisse zeigen eine annehmbare bis exzellente Übereinstimmung zur menschlichen Kodierung (76-98 %) bei 41.990 Antworten. Zwei weitere Studien zeigen, wie die Software den Erhebungsprozess und inhaltliche Forschung weiterbringen kann. (DIPF/Orig.)

Abstract(englisch):
In automatic coding of short text responses a computer categorizes responses. In the thesis, a free software has been developed capable of (i) grouping text responses into semantically homogeneous types, (ii) coding the types, and (iii) extracting features. Results showed fair to good up to excellent agreement between the software's and humans' coding (76-98%) of 41,990 responses. Two further studies showed how the software can advance the assessment process and content-related research areas. (DIPF/Orig.)


DIPF-Abteilung:
Bildungsqualität und Evaluation

Notizen:

last modified Nov 11, 2016